Leonberger

Lesedauer: 2 Minuten Aufrufe 1849

Größe:
65-80 cm
Gewicht:
36-68 kg
Herkunft:
Deutschland
Lebensdauer:
8-9 Jahre
Farbe:
Mahagonifarben, Sandy, Rot, Gelb
Geeignet als:
FCI Gruppen:
Auslauf
Haaren
Fellpflege
Für Anfänger geeignet
Anfälligkeit für Krankheiten
Intelligenz
Verspieltheit
Familienfreundlich
    wenig:

    viel:

Größe und Gewicht

Größe: 65 bis 80 cm hoch

Gewicht: 36 bis 68 kg schwer

Aussehen

Der Leonberger hat mittellanges bis langes Fell in rot- oder gelbbraun, hellgelb mit dunkler Maske.

Geschichte

Die Geschichte dieser Rasse begann zwischen 1840 und 1840 in der deutschen Stadt Leonberg. Ein Stadtrat namens Heinrich Essig begann mit der Zucht, indem er Landseer, Neufundländer, Bernhardiner und Pyrenäenberghunde miteinander verpaarte, bis eine neue, stattliche Hunderasse entstand. Die Rasse sollte als Statussymbol und Wachhund der Stadt Leonberg dienen.

Leonberger Welpe / © 123RF Eric Isselee
Leonberger Welpe / © 123RF Eric Isselee

Charakter

Wie viele sehr großen Rassen hat auch der Leonberger ein großes Herz, in das er gerne alle mit einschließt.

Leonberger sind tolle Familienhunde. Sie lieben Kinder und sind ausgesprochen sanft und zärtlich mit ihnen. Auch andere Tiere sind herzlich willkommen. Und häufig wählt er unter den anderen Hunden die kleinsten zu seinen besten Freunden.

Der Leonberger liebt seine Menschen sehr und ist trotz seiner Größe nicht zum reinen Hofhund geeignet und gehört somit auch keinesfalls in einen Zwinger. Er hat einen natürlich Schutztrieb und wacht über seine Familie und sein Revier. Dieser Schutztrieb sollte aber nicht extra gefördert werden.

Ein ausgewachsener Leonberger ist auch heute noch eine imposante Erscheinung. Allerdings sollte man ihn keinesfalls aus Prestige-Zwecken halten. Ein so großer Hund ist definitiv nicht für eine Stadtwohnung geeignet. Er braucht in seiner Umgebung großzügige Flächen zum Laufen und Spielen und im Haus genügend Platz um sich nicht beengt zu fühlen. Ideal wäre ein Bauernhof oder ein ähnlich großes Gelände, wo er sich auch mal frei bewegen kann und viele tierische Freunde haben kann.

Leonberger sind ruhige, gutmütige Gesellen, aber eben kein Hund für jeden.

Gesundheit und Lebenserwartung

Leonberger neigen, wie viele große Rassen, zu Hüftgelenksdysplasie und Magendrehung.

Sie können bis zu 10 Jahre alt werden.

Verwandte und ähnliche Rassen

Bernhardiner, Neufundländer, Berner Sennenhund

Andere sehr große Rassen: Deutsche Dogge, Irischer Wolfshund, Barsoi

[eapi type=negative keyword=384042805X]

Ähnliche Artikel

Weitere Beiträge

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.