Skip to main content

Hundekäfig

  • Sicher

  • Praktisch

  • robust_stabil Stabil

Die Top 5 Hundekäfige im Test

Welcher Hund liebt nicht Geborgenheit, Schutz, Sicherheit und Gemütlichkeit? Hundekäfige sind ein sinnvolles und nicht weg zu denkendes Zubehör für jeden Hundehalter. Verbunden mit einem positiven Erlebnis und kurzfristiger Unterbringung lernen die Tiere ihre behagliche Box schnell und gerne anzunehmen.

Top 5 Hundekäfige

Vergleichssieger

Preis-Leistungs-Sieger

Simply Maison | Hundekäfig Callieway® Premium ALU Hundekäfig AmazonBasics – Hundekäfig SONGMICS Hundekäfig RHR Quality Aluminium Hundekäfig
Testergebnis

1,1

Sehr gut

11/2019

1,3

Sehr gut

11/2019

1,4

Sehr gut

11/2019

1,6

Gut

11/2019

1,9

Sehr gut

01/1970
MaterialMetall, KunststoffAluminiumPVC, PolyesterMetallAluminium
Gewicht3,88kg8,24kg2,96kg13,2kg10 kg
Faltbar
Zweitürig
Größenauswahl
Preisvergleich

79,99 €

169,90 €

49,69 €

51,99 €

249,00 €

DetailsJetzt kaufenIn den WarenkorbDetailsJetzt kaufenIn den WarenkorbDetailsJetzt kaufenIn den WarenkorbDetailsJetzt kaufenIn den WarenkorbDetailsJetzt kaufenIn den Warenkorb

Hundekäfig Beratung

Ein Hundekäfig ist weder eine Bestrafung noch dient es dem Einsperren eines Tieres. Was ist ein Hundekäfig? Er dient dem kurzfristigen Schutz und der Sicherheit des Hundes sowie dem Transport des Tieres. Er ist kein Daueraufenthaltsplatz.

Die praktischen, tragbaren Kennels sind ein Möbelstück für den besten Freund des Menschen, Ruhezone oder der tierische Schlafplatz auf Reisen und im Urlaub. Die Funktionalität bei Fahrten mit dem Auto ist kaum zu überbieten. Hundegeschirre, mit denen die Tiere im Wagen fest gemacht werden, können bei Unfällen reißen. Ein stabiler Hundekäfig für das Auto dient der Sicherheit der vierbeinigen Lieblinge. Ist dein Hund krank oder verletzt, eignet sich die Hundebox optimal als Krankenbett oder den Aufenthalt beim Tierarzt. Welpen brauchen den Käfig oftmals für die Reinlichkeitserziehung, das Hundetraining oder als Zufluchtsort. Du brauchst nachts deinen Schlaf und möchtest morgens Schuhe, Socken oder anderes „Spielzeug“ aus deiner Wohnung nicht angeknabbert vorfinden. Ein Hundekäfig ist der passende Welpensitter.

Der Vorteil: Du gewöhnst die kleine Fellnase von Anfang an an seine persönliche Transportbox.

Hundekäfig Beratung

Welche Hundebox ist die Richtige für deine Rasse und die unterschiedlichen Bedürfnisse? Einige Kriterien müssen erfüllt sein, gewisse Vorzüge machen die Entscheidung einfacher. Kleine Extras wie eine herausnehmbare Wanne, Tragegriffe oder Rollen helfen dir bei der Kaufentscheidung. Diese haben wir in dem folgenden Hundekäfig Test ebenfalls berücksichtigt.

Die Auswahl reicht von dem Hundekäfig für Zuhause über Hundekäfige für das Auto bis hin zum Hundekäfig XXL. Ein faltbarer Hundekäfig sollte es in jedem Fall sein.

Ein Hundekäfig punktet durch größenmäßig passende und für Hund und Herrchen komfortable Eigenschaften. Hierzu gehören Maße, Gewicht sowie eine einfache Handhabung. Die Polsterung ohne Verletzungsgefahr sind wichtige Aspekte für das Tier. Ein Hundekäfig für Zuhause sollte im Design passen und kann in unterschiedlichen Formen konzeptioniert sein. Beim Hundekäfig für das Auto zählen Stabilität, Sicherheit und passende Maße mit Standfestigkeit. Die Box sollte außerdem leicht zu reinigen sein. Verstaumöglichkeiten bei Nichtgebrauch, Farbe, Sicherheit, Türen, häufigste Anwendungsbereiche und Preis/Leistung sind Kriterien für die richtige Wahl.

Zunächst zählt die Größe. Der Käfig muss dem Hund angepasst sein. Ein Golden Retriever benötigt einen Hundekäfig XXL, der Yorkshire passt in ein kleineres Modell. Fakt ist: Der Hund braucht ausreichend Platz zum bequemen Liegen, Stehen und Umdrehen. Anschließend stellst du dir Fragen nach deinen speziellen Bedürfnissen. Wo genau soll die Box zum Einsatz kommen, wie oft und welchen Zweck muss sie erfüllen.

Am besten eignet sich ein Hundekäfig, der multifunktional einsetzbar ist: für den Transport im Auto, für daheim, im Garten oder unterwegs.
In unserem Hundekäfig Test haben wir diese Kriterien berücksichtigt und die besten fünf Modelle objektiv betrachtet.

Wenn Ihr das erste Mal beim Tierarzt seid, ist ein Maulkorb eine gute Entscheidung. Hier findest du unseren Blog Beitrag zu Maulkörben.

Simply Maison

Der qualitativ hochwertige Drahtkäfig Simply Maison bleibt im Hundekäfig Test deutlich auf dem ersten Platz. Die Transportbox ist aus pulverbeschichtetem Metall und kommt mit zwei Trageriffen und zwei Türen. Das erleichtert den anstehenden Besuch beim Tierarzt. Die Transportbox kann aufgrund der Türen längs oder quer in das Auto gestellt werden. Zusätzlich ist ein Abtrenngitter im Lieferumfang enthalten.. Dies ermöglicht den Transport von zwei Tieren gleichzeitig: Hunde, Katzen oder andere Kleintiere. Käufer können den Käfig problemlos in der Größe ihres ausgewachsenen Hundes kaufen und vorab mit dem Gitter den Platz für den kleinen Welpen begrenzen. Das ist praktisch für die Eingewöhnung des Familienzuwachses von der ersten Stunde an und spart die Folgekosten für einen größeren Kennel.

Der Allrounder ist in den Größen XS bis XXL erhältlich.

  • XS 56 cm x 34,6 cm x 40 cm, ohne Rollen
  • S 61 cm x 44 cm x 55 cm
  • M 77 cm x 48 cm x 57 cm
  • L 91,5 cm x 58 cm x 58,5 cm
  • XL 107 cm x 72 cm x 81,5 cm
  • XXL 122,5 cm x 75,5 cm x 83,5 cm, ohne Rollen

Alle Angaben sind Außenmaße Breite x Tiefe x Höhe.

Bei den Größen S bis XL sind Rollen mit Feststellbremsen inklusive, die bei Bedarf für ein leichtes Verschieben der Box montiert werden können. Die Rollen sind verschraubbar, um den Käfig in einem Fahrzeug zum Schutz von Mensch und Tier ohne Rollen zu nutzen. Durch die dicken Gitterstäbe ist eine sehr gute Stabilität gesichert. Die gute Verarbeitung sorgt für verletzungsfreie Aufenthalte der geliebten Vierbeiner. In unserem Hundekäfig Test hat die Drahtbox im Auto nicht geklappert.

Der Vergleichssieger im Test ist zusammenklappbar, um ein Verstauen bei Nichtgebrauch zu gewährleisten. Ein Aufbau dieser Tragebox geht schnell und ist unkompliziert. Für Halter von mehreren Hunden, Tierpfleger oder Tierheime sind die Boxen aufgebaut stapelbar. Hierzu kannst du die Käfige ohne Rollen mit den beigelegten Schrauben verbinden.

Durch eine dafür vorgesehene Öffnung ist die enthaltene Kunststoffwanne am Boden zur Reinigung leicht zu entfernen. Die Türen lassen sich von Menschenhand leicht öffnen und schließen, sind jedoch für neugierige Tiere tabu.

Im Außenbereich lassen sich die Hundekäfige optimal mit einem Laufstall verbinden. Achte auf Witterung und Feuchtigkeit, damit das Metall rostfrei bleibt.

Fazit: Viel Qualität und nützliche Extras für einen angemessenen Preis.

 

Zum Hundekäfig-Vergleich

 

Callieway Premium Hundekäfig

Der innovativ und modern gestaltete Aluminium Hundekäfig für Zuhause und das Büro wirkt elegant und formschön. Dieser Kennel verfügt über einen geschlossenen Boden aus echten Aluminiumlaminatplatten. Zusammen mit einer waschbaren, weichen Einlagematte mit Antirutschbeschichtung sorgt das Outfit für leichte Reinigung und glänzende Sauberkeit. Die eloxierten Aluminiumrohre ohne Querstreben runden das Design ab. Alle Stäbe sind doppelt genietet, klappern oder quietschen nicht. Der leichte Werkstoff Aluminium sichert den ruhigeren Gesellen einen Rückzugsort und ist aufgrund des geringeren Gewichtes gut für den Transport geeignet. Diese Box ist die Richtige für ein stilvolles Zuhause oder längere Arbeitstage in der Firma, an denen dein Hund nicht alleine bleiben muss. In drei Minuten ist dieser stapelbare, rostfreie Leichtbaukäfig aufgebaut und bezugsfertig.
Die Tür zu deinem Liebling befindet sich an der kurzen Seite und ist nach links zu öffnen.
Der Callieway Premium ist in verschiedenen Größen lieferbar, von M bis XXL. Die drei größeren Modelle kommen mit den schicken Aluplatten, das Modell in M mit einer Bodenwanne. Größenbeispiel für das Modell L: 79 Zentimeter Länge, 58 Zentimeter Breite, 65 Zentimeter Höhe.
Der Hundekäfig für Zuhause überzeugt durch ausreichend Platz, stabile Leichtbauweise, ebenen Boden mit gemütlichem Kissen und erprobter Tür. Ein echter Lieblingsplatz zum Verweilen! Dieser hübsche Käfig ist für Hundeausstellungen bestens zu empfehlen.

Fazit: Formschöne, leichte und sichere Verarbeitung für den treuen Lieblingshund. Erstklassige Qualität bei professioneller Funktionalität.

AmazonBasics Hundekäfig

Ein faltbarer Hundekäfig von AmazonBasics zeichnet sich aus durch besondere Weichheit und höchsten Komfort. Die beigen Seitenteile aus weichem Polyester sind mit dem PVC-Gestell schnell und ohne Werkzeug zusammengebaut. Der robuste und wasserabweisende Stoff ist waschbar (Handwäsche) und an der Luft zu trocknen. Er bietet ängstlicheren Tieren den nötigen Sichtschutz und erlaubt trotzdem einen Blick durch die Fenster hinein oder hinaus. Das kuschelige Plätzchen bietet deinem Haustier einen einladenden Ruheort und sorgt für einen simplen Transport. Ein Hundekäfig für das Auto: Ob du unterwegs zu Freunden bist, auf Reisen oder Einkäufe erledigen musst – der faltbare Hundekäfig ist ein zuverlässiger Begleiter. Für die Übernachtung des Hundes im eigenen Schlafzimmer oder im Hotelzimmer ist der 76 cm-Hundekäfig für Hunde bis zirka 19 Kilogramm bestens geeignet. Mit 76,5 cm Länge, 54,1 cm Breite und 54,1 cm Höhe lässt die Box einem Beagle, Boxer, der Bulldogge oder einem Terrier genug Platz für die Auszeit.

Die Box ist außerdem lieferbar in den Größen 53 cm für Hunde bis sieben Kilogramm Körpergewicht, 66 cm für Tiere bis 13,6 Kilogramm, 91 cm für bis zu 31,8 Kilo schwere Gewichte und 107 cm für große Rassen bis zu 36,6 Kilo.
Bei Bedarf ist er an jedem Ort schnell aufgebaut, bei Nichtgebrauch ebenso schnell platzsparend zusammengefaltet und verstaut. Das unschlagbare Leichtgewicht spricht auf Reisen für sich.
Die faltbare Hundebox hat je eine Tür vorne und eine Tür oben. Die Vordertür und die Fenster aus Netzstoff lassen eine ausreichende Belüftung zu. Die Türen sind mit sicheren Reißverschlüssen verschließbar. Wenn du die Tür offen lassen möchtest, ist sie hochgerollt mit einem Befestigungsgurt fixierbar. Die abgerundeten Ecken garantieren Schutz vor unerwünschten Kratzern im Autoinnenraum. Im Hundekäfig Test siegt diese Transportbox durch den unschlagbar niedrigen Preis bei besonderer Langlebigkeit durch Qualität.

Fazit: Super für Reisen mit Hund, für Kurzentschlossene und Vielfahrer. Stabilität und Sicherheit mit einer Portion Extrakomfort ohne Aufpreis.

 

Zum Hundekäfig-Vergleich

 

Songmics Hundekäfig

Dieser vielseitig einsetzbare Käfig aus Eisendrähten eignet sich für das Hundetraining, für den Außenbereich, zum Schlafen oder Kuscheln. Er ist erhältlich in den Größen L bis XXXL und somit für wuchtigere Rassen gut geeignet. Mit der Größe 106 cm x 77,5 cm x 70 cm ist der Hundekäfig XXL besonders empfehlenswert, da seine Merkmale am besten den Hunden dieser Größe entsprechen. Der Songmics Hundekäfig XXL und seine anderen Größenmodelle überzeugen durch die verdickten Eisendrähte, welche Robustheit und Stabilität gewährleisten. Die pulverbeschichtete Oberfläche sorgt für Rostbeständigkeit. Damit ist der Käfig problemlos unter freiem Himmel, im Garten, auf dem Trainingsgelände oder auf dem Balkon einsetzbar.

An den beiden Türanlagen, die einen guten Ein- und Ausstieg in die Box zulassen, befinden sich zwei Riegelbolzen in L-Form. Der große Hund ist hinter dieser Sicherheitsverriegelung gut aufgehoben ohne sich verletzen zu können. Die Hundebox bietet Freiraum und Sicherheit. Gefahrensituationen für das Tier werden kurzzeitig verhindert, vor allem bei Abwesenheit des Herrchens. Zwei Tragegriffe machen den Hundekäfig XXL zu einer sicheren Transportbox. Du solltest auf Maße des Kofferraumes und der Box achten. Sind sie kompatibel?

Zur leichten Reinigung ist die mitgelieferte Bodenschale aus ABS Kunststoff herausnehmbar.
Alles in allem ist der Hundekäfig XXL mühelos montiert, zusammenklappbar und ideal für unterwegs oder daheim. Für die Eingewöhnungsphase von Hunden und für Katzen, die sich an den Außenbereich gewöhnen sollen, ist der Zwinger sehr gut brauchbar.

Fazit: Ein robustes Modell mit genügend ausbruchsicherem Freiraum. Von Hundetrainern empfohlen.

RHR Quality Hundekäfig

Der fünfte Ruheplatz für deinen Hund aus unserem Hundekäfig Test schneidet keinesfalls schlechter ab als die anderen. Die Vorteile dieses Hundekäfigs liegen in der edlen Optik gepaart mit einer sehr soliden Bauweise aus Aluminium mit zwei festen Seitenwänden. Diese Hundebox entspricht europäischer Qualitätsproduktion – die verbauten Teile kommen in einer Top Qualität, was sich im Preis niederschlägt. Doch diese Box ist ihr Geld wert. In verschiedenen Größen erhältlich, verspricht der Kennel kleinen wie großen Hunden einen angenehmen Ruheplatz. Kraftvolle Hunde sind gut geschützt. Die Tür kann auf Wunsch des Kunden an der langen oder an der kurzen Seite eingebaut werden. Die RHR Quality Boxen sind durch ihr leichtes Gewicht und die hohe Stabilität perfekt für Reisen per Bahn, Flugzeug oder Auto. Sie sind wasserfest und leicht zu reinigen. Die Aluminiumstäbe haben einen Durchmesser von 1,5 Zentimetern. Die komplette Transportbox ist stabil und sicher mit hoher Funktionalität sowie guter Abschließbarkeit. Aufbau und Montage erfolgen über die beiliegende Montageanleitung innerhalb weniger Minuten. Die steckbaren Teile sind zu zweit schnell aufgebaut. In der Farbe Silber ist der Hunderuheraum ein optisches Highlight im Wohnbereich, denn sie ähnelt in keinster Weise einem einfachen Drahtkäfig.

Fazit: Hochpreisiger Hundekäfig aus Aluminium, der sein Geld wert ist.

 

Zum Hundekäfig-Vergleich

 

Hundekäfig Kaufratgeber

Im Hundeleben kommt es häufig zu Situationen, in denen der tierische Freund für kurze Zeit in einen Käfig muss. Um das Prozedere zu vereinfachen, ist es ratsam, den Hund von Anfang an langsam an eine Hundebox zu gewöhnen. Im Idealfall wird das Haustier schon als Welpe an seinen ganz persönlichen Hundekäfig gewöhnt und empfindet diesen als seinen Rückzugsort.

Welche Box kann zum Lieblingsplatz des Haustieres werden?

Preis und Design sind einem Hund egal. Er hat es gerne warm und gemütlich und lässt sich ungern in seiner Bewegungsfreiheit einschränken. Du kannst alle anderen Anforderungen an die Box selbst bestimmen. Hundekäfige sind in vielen Größen und Varianten im Handel. Wenn du mit Hilfe unseres Hundekäfig Test und dem Kaufratgeber zu einer Kaufentscheidung gekommen bist, baust du den Hundekäfig am dafür vorgesehenen Platz auf. Damit sich der Hund wohl fühlt, hilft eine gemütliche Decke oder ein Kissen. Bei manchen Boxen ist ein weicher Bodenbelag im Lieferumfang enthalten. Dazu sollte ein Lieblingsspielzeug im Hundekäfig nicht fehlen. Je nach Aufenthaltsdauer gibst du ein Wassernapf dazu. Die Eingewöhnungsphase erfolgt nach dem Belohnungsprinzip. Lasse anfangs die Tür offen und gebe ein Leckerli in den Käfig. Der hungrige und neugierige Welpe wird sich das nicht entgehen lassen. Holt er sich sein Häppchen, loben und belohnen sie das Tier. Das wiederholst du nur so lange, bis der Hund freiwillig und gerne in den Käfig geht und ihn dann als Ruhestätte nutzt. Anschließend kann die Tür geschlossen werden. Der Vierbeiner sollte den Aufenthalt in der Box niemals mit negativen Emotionen verbinden. Einzige Bedingung für das Wohlfühlen ihres Hundes: Die Größe des Käfigs muss dem Hund angepasst sein!

Wie bestimme ich die passende Größe?

Ganz entscheidend ist, dass die Hundebox nicht zu klein ist. Der ausgewachsene Hund muss darin bequem liegen und stehen können. Es sollte die Möglichkeit bestehen, dass der Hund sich in der geschlossenen Box umdrehen kann. Wie komme ich zu den richtigen Maßen? Gemessen werden die gesamte Länge des Hundes, seine Beinlänge, Höhe und die Breite. Bei Welpen greifst du auf Erfahrungswerte des Züchters zurück. Die optimal Länge des Hundekäfigs beträgt die Gesamtlänge des Tieres plus die halbe Beinlänge. Die Höhe des Hundekäfigs sollte die Höhe des Hundes plus fünf bis 10 Zentimeter betragen. Bei der Breite gehst du von der doppelten Breite des Hundes aus. Höhe und Beinlänge werden selbstverständlich im Stehen gemessen. Jetzt hast du die Mindestgröße des passenden Käfigs ermittelt. Ist die genaue Größe nicht im Handel zu finden, solltest du die nächst größeren Maße wählen. Der Hund hat nun seinen Spielraum. Je nach Temperament, Aufenthaltsdauer und dem Zweck der Box gibt es Unterschiede in der Materialwahl.

Aluminium, Stoff, Kunststoffe, Stahl- oder Drahtkäfige?

Der Boden der Hundekäfige ist meist aus Kunststoff gefertigt. Das Material ist leicht zu reinigen und hat ein geringes Gewicht für den Transport. Eine herausnehmbare Schale ist optimal. Unsere Top 5 Hundekäfige im Test sind alle leicht zu säubern und wasserfest. Wichtig ist, dass die Materialien rostfrei sind. Aluminium und Stahl garantieren die nötige Stabilität, besonders für die größeren oder temperamentvolleren Rassehunde. Metall hält ebenfalls Kauattacken stand.
Ein faltbarer Hundekäfig aus Polyester ist ein empfehlenswerter Hundekäfig für das Auto, für kleinere oder ängstlichere Hunde. Ein weiterer Vorteil ist der geringe Platzbedarf bei Nichtgebrauch, da er einfach zusammengelegt und verstaut werden kann.
Die unterschiedlichen Materialien haben Einfluss auf das Gewicht. Bei einem Hundekäfig XXL beispielsweise, ist es ratsam, ein leichteres Material wie Aluminium zu wählen. Mit Tragegriffen versehen, lässt sich die größere Box damit einfacher transportieren. Aluminium klappert nicht während längerer Autofahrten.

 

Zum Hundekäfig-Vergleich

 

Hundekäfig für das Auto

Ein absolutes Muss ist ein Hundekäfig während einer Autofahrt. Laut Straßenverkehrsordnung muss jede Ladung gesichert sein – auch die tierischen Beifahrer. Hier lauern täglich große Gefahren für Mensch und Tier. Ist der Hund nicht entsprechend gesichert und frei beweglich, kann es zu Unfällen durch den abgelenkten Fahrer kommen. Bei einem Aufprall fliegt der Hund unkontrolliert durch den Wagen. Gesetzliche Prüfvorschriften zu den verschiedenen Sicherungssystemen gibt es noch nicht. Wichtig ist hier wieder die Größe des Käfigs und eine haltbare, feste Unterbringung, vorzugsweise im Kofferraum des Autos. Mehreren Crashtests mit Hundedummys zufolge, gewährleisten Hundekäfige eine optimale Sicherheit in Verkehrsmitteln. Jeder Hundebesitzer sollte diese Möglichkeit nutzen und den Hund nicht ungesichert aus dem Fenster des Wagens schauen lassen.
Auch wenn das manchmal noch so süß ist. Die Verletzungsgefahr ist hoch. Achte auf eine gute Verarbeitung und einen gefahrenfreien Innenraum des Hundekäfigs. Um die Sicherheit noch zu optimieren, sind gute Schließmechanismen wichtig. Zusätzliche Riegelbolzen sorgen für erhöhte Sicherheit. Die Türen der Transportbox während der Fahrt geschlossen halten!

Welche Tür ist die Richtige? Eintürer oder Zweitürer?

Einige Hundekäfige werden von vornherein mit einer Tür angeboten, manche sind wahlweise mit zwei Türen erhältlich. Soll dein Haustier vorne und hinten einsteigen können? Oder möchtest du es von oben herausnehmen können? Beim Hundekäfig für das Auto reicht eine Tür vollkommen aus. Soll der Hundekäfig für Zuhause sein, ist eine zweite Tür die bessere Wahl, wenn ausreichend Platz dafür vorhanden ist. Übernachtet der kleine Welpe in einem Hundekäfig, sind die Türen zur Reinlichkeitserziehung geschlossen zu halten. Hunde vermeiden es, ihren eigenen Schlafplatz zu verunreinigen. Möchte der junge Hund sein Geschäft verrichten, wird er sich durch Winseln bemerkbar machen und er kann umgehend nach draußen gebracht werden. Nach einer Zeit der Regelmäßigkeit ist der Kleine schnell stubenrein.
Der Allrounder, der für den Transport und für daheim genutzt werden soll, muss noch weitere Vorzüge aufweisen. Vor allem muss er einfach zu transportieren sein.

Tragbare Leichtgewichte für kinderleichten Transport

Hundeboxen aus Stahl bringen erhebliches Gewicht mit. Verbleibt ein Hundekäfig XXL beispielsweise an einem einzigen Ort, spielt das Gewicht kaum eine Rolle. Wird der Hundekäfig für den Transport und auf Reisen gebraucht, machen ein paar Kilo weniger einen entscheidenden Unterschied. Das Gesamtgewicht des Käfigs sollte den Bedürfnissen des Hundehalters entsprechen. Trotz einer Leichtbauweise muss der tragbare Kennel den Ansprüchen an Stabilität genügen. Unser Hundekäfig Test zeigt dir Boxen aus Aluminium oder Stoff, die diese Kriterien erfüllen.

 

Zum Hundekäfig-Vergleich

 

Farbe, Verstaumöglichkeiten und Extras

Ob die Optik eine wesentliche Rolle spielt, kommt auf den Standort des Hundekäfigs an. Die meisten Boxen sind in einem schlicht-schönen Silber gehalten. Eine Lackierung in anderen Farben, vor allem schwarz oder weiß, sind möglich. Das ist Geschmackssache, wenn der Hundekäfig im Büro oder im Wohnhaus in das entsprechende Ambiente passen soll.
Für viele Hundehalter ist es wichtig, dass sich der Käfig platzsparend zusammenklappen lässt. Gerade wenn die Box nur dem Transport zum Tierarzt dient oder einmal im Jahr für den Urlaub mit auf Reisen geht. Ein faltbarer Hundekäfig ist die erste Wahl.
Tragegriffe, Rollen, Trennwände oder herausnehmbare Einsätze sind hilfreiche Extras. Einige der TOP 5 Modelle sind mit allem ausgestattet und haben aus diesem Grund den Hundekäfig Test gewonnen. Gut konzeptionierte Tests sind eine Erleichterung für die Kaufentscheidung. Die facettenreichen Vorzüge liegen klar auf der Hand.

Natürlich spielt beim Kauf eines neuen Hundekäfigs der Preis eine Rolle. Dieser Aspekt ist im Rahmen der Produkttests nicht unbeachtet geblieben. Der AmazonBasics Hundekäfig für das Auto und daheim ist unser Preissieger. Die Informationen sind aussagekräftig und objektiv. Der preisliche Aspekt steht nicht im Vordergrund. Ein vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis wurde für den kostenbewussten Kunden berücksichtigt.
Viel Spaß mit deinem vierbeinigen Freund und dem passenden Hundekäfig!

Besonders bequem wird es für Deinen Hund wenn Du ihm eine schöne Decke reinlegst. Falls Du noch eine Decke suchst kannst du gerne mal in den Test über Hundedecken reinschauen.

Quellen:
Stiftung Warentest
www.expertentesten.de
www.amazon.de
www.petmeister.de
Das große Praxishandbuch Hunde, GU-Verlag, Heike Schmidt-Röger

 

Zum Hundekäfig-Vergleich

 

Produkt Preis Shop
1 Simply Maison | Hundekäfig | Transportbox | Drahtkäfig mit 1 oder 2 Türen | Tragegriffen | Mit oder ohne Rollen | ( Größe S - M - L - XL mit Rollen verfügbar) | Folding Metall W/Tablett (2 Türen, XXL) - 1 Simply Maison | Hundekäfig

79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen
2 Callieway® Premium ALU Hundekäfig für Büro & Zuhause, Hundebox, ALU Transportkäfig Dogcrate Pro in Größe L (Large: 79cm (L) x 58cm (B -Türseite) x 65cm (H)) - 1 Callieway® Premium ALU Hundekäfig

169,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen
3 AmazonBasics - Hundekäfig, weich, faltbar, 76 cm - 1 AmazonBasics – Hundekäfig

49,69 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen
4 SONGMICS Hundekäfig faltbar Käfig Transportkäfig aus extra starkem Draht stabil XXL 106 x 77,5 x 70 cm PPD42H - 1 SONGMICS Hundekäfig

51,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen
5 RHR Quality Aluminium Hundekäfig

249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen

Nichts mehr verpassen!

Möchtest du regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden? Dann melde dich ganz einfach und kostenlos zu unserem Newsletter an!