Skip to main content

Kratztonne

  • robust_stabil Robust

  • Vielseitig

  • Strapazierfähig

Die Top 5 Kratztonnen im Test

Du bist auf der Suche nach einem geeigneten Kratzmöbel für deine Katze oder deine Katzen? Nicht jeder Kratzbaum überzeugt mit seiner Optik. Ein großer stabiler Kratzbaum ist außerdem nicht billig. Wie wäre es denn mit einer kompakten Kratztonne? 

Top 5 Kratztonnen

Vergleichssieger

Preis-Leistungs-Sieger

RHRQuality Kratztonne Trixie Cat Tower Jorge Diogenes diagonale Kratztonne Trixie Cat Tower Gracia Lemio – Kratztonne Crow
Testergebnis

1,1

Sehr gut

08/2019

1,3

Sehr gut

08/2019

1,4

Sehr gut

08/2019

1,7

Gut

08/2019

1,8

Gut

08/2019
Größe44x44x110cm40 × 40 x 78 cm75 x 36 cm1m x 1m x 85 cm35 x 35 x 100 cm
MaterialSisalgewebeSisal, PlüschSisalPlüschbezug und Sisalkratzflächerobuster Sisal und Plüsch
Farbauswahl
Mit Spielzubehör
Waschmaschinengeeignet
Preisvergleich

129,00 €

ab 84,99 €

ab 51,55 €

73,99 €

74,99 €

DetailsJetzt kaufenIn den WarenkorbDetailsJetzt kaufenIn den WarenkorbDetailsJetzt kaufenDetailsJetzt kaufenIn den WarenkorbDetailsJetzt kaufenIn den Warenkorb

Kratztonne - alles, was du wissen musst

Damit gibst du deinen Katzen ein vielseitiges Spielobjekt, an dem sie ihre Krallen wetzen können. Kratztonnen für Katzen sind deutlich kompakter als ein großer ausladender Kratzbaum. Dadurch lässt sich eine Tonne als Kratzmöbel leichter in deine Wohnung integrieren und harmoniert besser mit der Inneneinrichtung. Und schützt zusätzlich noch deine Möbel vor den scharfen Krallen. Mit der Auswahl der richtigen Kratztonne schaffst du für deinen Katzen einen neuen Lieblingsort, an dem sie sich so richtig austoben können, aber auch sich friedlich in eine der Höhlen für ein Schläfchen zurückziehen können.

Kratztonnen Beratung

Für die Auswahl der richtigen Kratztonne für Katzen gibt es einige Kriterien. Das Kratzmöbel muss stabil und sorgfältig verarbeitet werden. Die Stubentiger legen beim Kratzen und Toben jede Menge Temperament an den Tag. Die Tonne darf dabei nicht gleich umfallen. Die verwendeten Materialien sollten hochwertig sein. Robustes Sisal und kuscheliger Plüsch sind wichtige Komponenten. Katzen kuscheln gerne und lieben Komfort. Insbesondere der Platz ganz oben auf der Tonne sollte Katzen-Luxus pur bieten. Bei der Verarbeitung sollte gute Qualität zum Einsatz kommen, auf Chemie und unangenehme Gerüche können wir verzichten. Katzen haben eine empfindliche Nase. Damit deine Katzen die Höhlen in der Tonne auch als Versteck nutzen können, muss die Größe passen. Für große Katzen brauchst du eine stabile Tonne mit großen Höhlen und ausreichend großen Einstieg. Wir haben einige Kratztonnen für Katzen getestet, die besten Kratztonnen im Test stellen wir hier vor.

RHRQuality Kratztonne

XXL Qualität für große Katzen! Die graue Kratztonne „Coony Lounge“ ist eine ein hochwertiges Kratzmöbel für deine Stubentiger. Auch große Katzen werden die stabile Kratztonne in XXL lieben. Mit einer Höhe von 110 cm bietet sie Katzen nicht nur gute Versteckmöglichkeiten und Spielspaß, sondern auch eine neue Lieblings-Schlafgelegenheit. Die Grundfläche von 44 cm Durchmesser und die hochwertige Verarbeitung sorgen für hohe Stabilität. Die große Kratztonne ist rundum mit strapazierfähigem Sisalgewebe verklebt. Auch die Einstiege zu den drei Höhlen sind mit 25 x 18 cm groß genug.

Die Einstiege sind mit Plüsch bezogen, ebenso die Liegeflächen der Höhlen im Inneren und die Liegefläche oben auf der Tonne. Auf der Liegefläche ganz oben befindet sich zudem ein bequemes Kissen, das diesen Liegeplatz ganz besonders beliebt machen wird. Zum Einsatz kommt eine extra schwere Plüschqualität, die für einen hohen Kuschelfaktor sorgt und auch bei starker Nutzung langlebig ist. Insgesamt wurden für die Kratztonne in XXL beste Materialien verwendet und auf hohem Niveau verarbeitet. Die dezente Optik passt auch zu jeder Inneneinrichtung.

Insbesondere für große Katzenrassen bietet dieses Kratzmöbel viele Möglichkeiten zum Spielen, Ausruhen und Verstecken. Die stabile Verarbeitung und hohe Qualität sorgen dafür, dass die Tonne auch bei wilden Sprungmanövern nicht ins Wanken gerät. Mit den drei großen Höhlen und dem Kissen oben auf der Tonne bietet sie insgesamt vier flauschige Schlafplätze. Nicht nur für große Katze, auch für kleine Schmusekätzchen. Für uns ist „Coony Lounge“ eindeutig der Vergleichssieger und damit die beste Kratztonne im Test.

Die Kratztonne von RHRQuality wurde in den Niederlanden designed und hergestellt unter Verwendung hochwertiger Materialien. RHRQuality stellt auch hochwertige Katzenkratzbäume her. Bei diesem Hersteller können Ersatzteile bei Bedarf separat bestellt werden.

 

Zum Kratztonnen-Vergleich

 

TRIXIE Cat Tower Jorge

Der „Cat Tower Jorge“ von TRIXIE ist ein echter Hingucker! Das moderne Design und die dezente Farbgestaltung in hellem Grau in Kombination mit Anthrazit passen perfekt zu jeder Wohnungseinrichtung. Der Katzen Kratzbaum hat eine große Grundfläche von 40 x 40 cm. Auf einer Höhe von 78 cm findet deine Katze zwei kuschelige mit Plüsch und Sisal ausgestattete Ebenen als Rückzugsmöglichkeit und Schlafhöhle. Dazu kommt die die erhöhte Liegefläche ganz oben auf der Kratztonne. Alle Liegeflächen sind mit einem waschbaren Wendekissen ausgestattet. Weich und gemütlich, genau wie Katzen es lieben!

Die graue Kratztonne ist rundum mit robustem Webstoff und Sisalteppich bezogen. Das stabile Material bietet deinen Stubentigern eine gute Möglichkeit, ihre Krallen zu schärfen ohne deine Möbel in Mitleidenschaft zu ziehen. Die Kombination von Lichtgrau und Anthrazit ist dezent, aber gleichzeitig modern. Der Schriftzug „home sweet home“ gibt dem Katzenmöbel eine ganz besondere Note. Als kompakte Alternative zu einem Kratzbaum ordnet sich „Cat Tower Jorge“ jedem Raumkonzept unter. Für deine Katzen bedeutet er außerdem Spiel und Spaß auf zwei Ebenen. Hier können sie klettern, sich in die weichen Kissen kuscheln und nach Herzenslust kratzen.

Trotz des geringen Gewichts zeichnet sich die Katzen Kratztonne durch eine hohe Stabilität aus, die wirft so schnell nichts um, auch keine temperamentvolle Katze. Hier kommen hochwertige Materialien zum Einsatz, die auf hohem Niveau zu einem ausgezeichneten Produkt verarbeitet wurden. Mit diesen Eigenschaften hat es Jorge problemlos in unsere Top 5 geschafft und macht bestimmt auch in deiner Wohnung eine gute Figur. Damit reservierst du eine Zimmerecke exklusiv für deine Katzen.

Diogenes Kratztonne

Vom Hersteller Diogenes haben wir eine Kratztonne im Test, die durch eine ganz besondere Optik hervorsticht. Die Einstiege zu den drei Höhlen sind nicht durch separate Einstiege erreichbar, sondern durch einen gemeinsamen diagonalen Einstieg. Das sorgt nicht nur für einen ungewöhnlichen Blickfang, die Neugier deiner Katzen wird durch diese interessante Gestaltung geweckt. Schließlich steckt in jeder Katze ein kleiner Entdecker.

Die Tonne ist insgesamt recht kompakt mit einer Gesamthöhe von 75 cm und einem Durchmesser von 36 cm. Komplett mit Sisal umwickelt, finden Kratzen hier ausreichend Platz für die Pflege ihrer Nägel. Der Schlafbereich im Inneren der Tonne und auch das Bett auf der Aussichtsplattform laden mit weichem Plüsch zu einem Nickerchen ein. Die Seitenwände sind von innen mit Filz bezogen. Zwei Farben stehen zur Auswahl, ein dezentes Beige und ein markantes Schwarz.

Auch das Innenleben der Kratztonne von Diogenes wird die Neugier deiner Katzen wecken. Die untere und die mittlere Höhle sind durch einen Durchgang miteinander verbunden. Das ist ideal zum Spielen und Verstecken. Die obere Höhle eignet sich perfekt als Rückzugsort für ein Nickerchen. Aber der Lieblingsplatz vieler Katzen ist ganz oben. Das Dach dieses Kratzmöbels bietet ein komfortables Bett und gleichzeitig einen Beobachtungsposten, von dem man die Umgebung gut im Blick behalten kann. Diese Tonne ist ganz klar der Preissieger in unserem Test. Für einen guten Preis erhältst du ein hochwertiges Einsteigermodell. Der griechische Philosoph Diogenes soll ja auch in einer Tonne geschlafen haben.

 

Zum Kratztonnen-Vergleich

 

TRIXIE Cat Tower Gracia

Der „Cat Tower Gracia“ von TRIXIE besticht durch sein ungewöhnliches Design. Die graue Kratztonne besitzt an der Vorderseite eine robuste Sisalkratzfläche, die geschickt die Einstiege zu den insgesamt drei Höhlen miteinander verbindet. Mit einer Höhe von 85 cm auf einer Grundfläche von 38 cm besitzt Gracia trotz des geringen Gewichts eine gute Stabilität. Toben und Kratzen bringen hier nichts zum Einsturz. Dennoch ist die Tonne kompakt genug, um auch in kleinen Räumen ihren Platz zu finden. Die hellen Grautöne lassen sich mit der Inneneinrichtung gut kombinieren.

Auch das Innenleben von Gracia sticht aus der Masse heraus. Mit Plüsch und Filz ausgestattet lädt auf der untersten Etage ein weiches Wendekissen zum Schlafen und Entspannen ein. Die beiden Ebenen darüber sind miteinander verbunden. Hier kann man sich prima verstecken und Spaß haben. Ein besonderes Highlight stellt das große Kuschelbett oben auf der Kratztonne dar. Ein komfortabler Aussichtsplatz in idealer Höhe. Das Kuschelbett ist abnehmbar und kann so deine Katze auch zu einem anderen Lieblingsplatz begleiten. Dieses Kratzmöbel ist ein würdiger Vertreter in unserem Kratztonnen Test.

Lemio Kratztonne Crow

Ein weiterer optischer Höhepunkt in unserem Kratztonnen Test ist das Modell „Crow“ des Herstellers Lemio. Die Tonne besitzt eine Säulenform, die Einstiege in die insgesamt drei Höhlen befinden an den Ecken. So wird aus dem Kratzmöbel in dezentem Grau ein interessanter Blickfang. Bei einer Höhe von 100 cm und einer Grundfläche von 35 x 35 cm ist die Form kompakt. Außerdem überzeugt „Crow“ durch seine hohe Stabilität.

Das Modell ist rundum mit robustem Sisal bezogen, hier kann deine Katze problemlos ihre Krallen schärfen und lässt deine Möbel in Ruhe. Die Eingänge zu den Höhlen sind mit hochwertigem Plüsch bezogen. In allen Höhlen gibt es ein herausnehmbares Plüschkissen. Auf diesen Ruhekissen im Inneren einer Höhle lässt sich wunderbar kuscheln und ein Nickerchen halten. Die kleinen Bälle vor den Höhleneingängen laden zum Spielen ein.

Die Plattform oben auf der Säule ist mit Sisal bezogen, aber auch hier kann man schlafen und beobachten, je nach Lust und Laune. Insgesamt bietet Lemio mit dieser Tonne ein tolles Kratzmöbel zum Klettern, Spielen, Dösen und mehr. Die hochwertigen Materialien, die robuste Verarbeitung und die massive Konstruktion mit Spanholzplatten garantieren ein langlebiges Produkt.

 

Zum Kratztonnen-Vergleich

 

Kratztonne – Kaufratgeber

Bei der Auswahl einer Katzen Kratztonne sind einige Kriterien zu berücksichtigen. Zur Standardausrüstung einer Tonne gehören eine oder mehrere Schlafhöhlen und eine ausreichend große mit robustem Sisal bespannte Kratzfläche. Und das Kratzmöbel muss über ausreichende Standfestigkeit verfügen, um nicht gleich umzukippen.

Größe, Höhe und Durchmesser sind wichtig

Auch wenn deine Katze eher zierlich ist, entscheide dich nicht für eine besonders kleine Kratztonne. Beim Kratzen strecken sich Katzen gerne und benötigen daher ein Kratzmöbel, das ihnen diese Möglichkeit bietet. Beobachte deine Katzen, wenn sie sich kratzen, so fällt dir die Auswahl des geeigneten Kratzmöbels leichter. Außerdem schlafen Katzen gerne auf einer erhöhten Stelle. Eine große Kratztonne wird schneller für deine Katze zum Lieblingsplatz. Wenn du große Katzen hast, muss auch die Tonne eine passende Größe besitzen.

Wie viele Höhlen sind erforderlich?

Je höher die Tonne ist, umso mehr Höhlen bietet sie an. Wenn du deine Wohnung mit mehreren Stubentigern teilst, sollte jeder von ihnen eine eigene Höhle bekommen. Oder du bietest mehrere Kratztonnen an.

Achte auf hochwertige Materialien

Die Auswahl des Materials ist wichtig, wenn du und deine Katzen lange Freude an dem Kratzmöbel haben wollen. Robuster Sisal bietet den scharfen Krallen lange Widerstand. Und hochwertiger Plüschstoff sorgt dafür, dass sich die Katzen hier wohlfühlen und entspannen. Auch eine gute Verarbeitung sorgt für ein langlebiges Produkt.

Was kostet eine Kratztonne?

Natürlich ist auch der Preis ein wichtiges Kriterium, sollte aber nicht das einzige sein. Eine gute Kratztonne für Katzen muss nicht teuer sein, aber das billigste Produkt entspricht vermutlich nicht deinen Erwartungen und denen deiner Katze. Bei einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis lohnt sich die Investition.

Wie haben andere Kunden das Produkt bewertet?

Ein gutes Hilfsmittel bei einer Kaufentscheidung sind Bewertungen von anderen Kunden. Positive Erfahrungen können deine Auswahl bestätigen und mindern das Risiko eines Fehlkaufs. Bei negativen Bewertungen solltest du dir ansehen, was konkret bemängelt wurde.

Welcher Hersteller ist empfehlenswert?

Eine klare Empfehlung für einen bestimmten Hersteller gibt es nicht. Wenn du aber bereits gute oder auch schlechte Erfahrungen mit Herstellern von Katzenartikeln gemacht hast, macht es Sinn, diese Erfahrungen in die Kaufentscheidung mit einzubeziehen. Wenn ein Hersteller für gute Qualität bei Kratzbäumen bekannt ist, kann man auch gute Kratztonnen von dieser Marke erwarten.

 

Zum Kratztonnen-Vergleich

 

Quellen:
https://www.amazon.de/, 7. November 2018
http://kratztonne.net/, 7. November 2018

Produkt Preis Shop
1 RHRQuality Kratztonne für große katzen XXL Coony Lounge hell Grau 44cmØ x 110cm Kratzbaum für Katzen Kratzmöbel Katzenkratzbaum Katzentonne Klettertonne stabil - 1 RHRQuality Kratztonne

129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen
2 Trixie Cat Tower Jorge, 78 cm, anthrazit/lichtgrau/grau - 1 Trixie Cat Tower Jorge

ab 84,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen
3 Diogenes diagonale Kratztonne, einfache Ausführung, Größe M - 1 Diogenes diagonale Kratztonne

ab 29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen
4 Trixie Cat Tower Gracia, 85 cm, lichtgrau/grau-meliert - 1 Trixie Cat Tower Gracia

73,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen
5 Lemio - Kratztonne Crow 100cm - Kratzbaum - Sisal - Katzenbaum (grau) - 1 Lemio – Kratztonne Crow

74,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen

Nichts mehr verpassen!

Möchtest du regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden? Dann melde dich ganz einfach und kostenlos zu unserem Newsletter an!