Skip to main content

Hamsterlaufrad

  • Gesund

  • Abwechselungsreich

  • Spaßig

Die Top 5 Hamster Laufräder im Test

Ein Hamster Laufrad aus Holz oder Kunstsoff ist eine gute Möglichkeit, um seinem kleinen Haustier die nötige Bewegung anzubieten, die er für sein Wohlbefinden und für seine Gesundheit braucht. Doch nicht jedes Laufrad für Hamster eignet sich auch für jede Hamsterart. 

Top 5 Hamsterlaufräder

Vergleichssieger

Preis-Leistungs-Sieger

Wodent Wheel™ JUNIOR – „RoboWheel“ Trixie 60922 Holzlaufrad Trixie 61010 Laufrad, Kunststoff OMEM Kleintier-Sportrad Getzoo Premium Korklaufrad
Testergebnis

1,1

Sehr gut

11/2019

1,4

Sehr gut

11/2019

1,4

Sehr gut

11/2019

1,7

Sehr gut

11/2019

1,8

Sehr gut

11/2019
MaterialKunststoffHolzKunststoffHolzKork
MaßeGesamthöhe 22 cm21 cm20 cmM/L40 x 30 x 20 cm
Geschlossene Lauffläche
Mit Standfuß
Preisvergleich

23,95 €

10,99 €

4,99 €

33,59 €

40,34 €

DetailsNicht VerfügbarIn den WarenkorbDetailsJetzt kaufenIn den WarenkorbDetailsJetzt kaufenIn den WarenkorbDetailsJetzt kaufenIn den WarenkorbDetailsJetzt kaufenIn den Warenkorb

Hamsterlaufrad - alles, was du wissen musst

Entscheidend ist es, die optimale Größe zu finden, damit der Hamster nicht nur vor Schäden an der Wirbelsäule bewahrt wird, sondern auch seine körperliche Fitness verbessern, beziehungsweise bewahren kann. Daher ist es ratsam, sich vor dem Kauf über die unterschiedlichen Varianten und Ausführungen von Hamster Laufrädern umfassend zu informieren.

Hamster Laufrad Beratung

Wer ein gutes Hamster Laufrad kaufen möchte, sollte sich vorab umfassend informieren. Das kann über einem Hamster Laufrad Test oder online Vergleich geschehen. Aber auch durch Bewertungen von Käufern, die entweder anhand eines entsprechenden Forum oder auf den großen Verkaufsseiten ersichtlich sind. Nur, wer die individuellen Eigenschaften der einzelnen Modelle kennt, kann auch wirklich entscheiden, welches Gerät optimal für sein Tier geeignet ist. So werden ärgerliche Fehlkäufe vermieden.

1. Wodent Wheel(TM)“RoboWheel“ Hamster Laufrad

Der Vergleichssieger in diesem Test wurde das Wodent Wheel Hamster Laufrad, welches auch auf anderen Webseiten sowie bei den Kundenrezensionen sehr gute Bewertungen erhalten hat.
Das aus den USA stammende Modell wurde dort von einer amerikanischen Tierschutzorganisation als das einzige Hamsterrad ausgezeichnet, welches dem geltenden Tierschutz entspricht.
In unserem Land wird das äußerst erfolgreiche Produkt über das deutsche Unternehmen RODENTI importiert und verbessert.

Mit einem Durchmesser von 20 cm ist das Wodent Wheel JUNIOR Laufrad für Hamster für die kleinere Zwerghamsterart entwickelt worden. Natürlich bietet der Hersteller auch die größeren Modelle für Goldhamster und Co. aus seinem zahlreichen Sortiment auf dem deutschen Markt an.

Alle Größen zeichnet eine hochwertige Qualität aus. Nicht nur aus diesem Grund ist das Wodent Wheel Hamster Laufrad das bisher weltweit einzige Modell, welches jemals von der American Society for the Prevention of Cruelty to Animals (ASPCA) empfohlen wurde.
Für dieses Produkt wurde ausschließlich ein Kunststoff verwendet, der nicht splittern kann. Das Material ist lebensmittelecht und somit als gesundheitlich unbedenklich eingestuft worden. Selbst, wenn der Hamster einmal daran nagen sollte. Das bestätigt auch die U. S. Food and Drug Administration. Alle Kanten wurden während der Produktion fein säuberlich abgerundet, sodass während der Verwendung keine Verletzungsgefahr für das Tier besteht.

Damit die Modelle einen sicheren Stand im Käfig besitzen, benötigen sie einen speziellen Standfuß, der nur an einer Seite eingesteckt wird. Da diese Seite geschlossen ist, kann der Hamster nicht mit dem Fuß an der Halterung hängenbleiben. Der gefürchtete Schereneffekt bleibt daher aus. Grundsätzlich kann das Hamster Laufrad nur mittels Standfuß verwendet werden. Soll es jedoch auf der Einstreu stehen, so ist die Standfestigkeit nicht immer voll gegeben. Eine zusätzliche Fixierung ist daher sinnvoll, um ein Umkippen und ein Verletzen des Tieres zu vermeiden.

Als sinnvolles Zubehör kann der Haustierhalter einen separat erhältlichen Rodipet(R) Létage Ständer bestellt werden. Dieser ist etwas höher und besitzt eine noch größere Standfestigkeit als die traditionelle mitgelieferte Halterung. Für noch mehr Spaß für das possierliche Haustier.
Bei den Produktabmessungen von insgesamt 22 cm Höhe, 23 cm Breite und 13 cm Tiefe besitzt die Lauftrommel einen Durchmesser von 20 cm bei einer Lauffläche von 6 cm Breite. Somit eignet sich dieses Modell mit der Bezeichnung JUNIOR für Hamster und Mäuse bis zu einer Körperlänge von 5 cm und 12 cm für ein wirbelschonendes Laufen.

Grundsätzlich ist es auch möglich, das hochwertige Laufrad für Hamster des Herstellers Wodent Wheel mit Kabelbindern an einem Gitterkäfig zu befestigen. Jedoch sollte es dann gut festgezurrt werden, um ein Klappern zu vermeiden, welches besonders bei aktiven Tieren und mitten in der Nacht zu einer unerwünschten Geräuschentwicklung führen kann.
Das Wodent Wheel Hamster Laufrad eine ausgezeichnete Qualität zu einem fairen Preis.

 

Zum Hamsterlaufrad-Vergleich

 

2. Trixie Hamster Laufrad aus Holz

Das Trixie Holzlaufrad 60922 mit 21 cm ist ebenfalls für Zwerghamster und Mäuse geeignet. Das natürliche Material Holz und Kork wird von vielen Hamsterbesitzern bevorzugt, hat jedoch auch seine Nachteile gegenüber einem Modell der Konkurrenz aus Kunststoff. Die Bewertungen der Käufer sind vorwiegend gut, jedoch gibt es auch einige kritische Meinungen. Ob man das das Hamster Laufrad kaufen sollte, wird anschließend erläutert.

Bei diesem Hamster Laufrad Test sollte das umweltfreundliche Modell des deutschen Markenherstellers Trixie auf keinen Fall fehlen. Das Holz ist natürlich unbehandelt und somit gesundheitlich unbedenklich, wenn sich der kleine Nager daran zu schaffen macht. Mit einer Außengröße des Artikels von 24 cm Höhe, 22 cm Breite und 10 cm Tiefe sowie dem inneren Durchmesser der Lauftrommel von rund 21 cm können Zwerghamster von der Größe und ihrer Kraft her gut mit diesem Laufrad arbeiten. Der integrierte Ständer befindet sich nur auf der geschlossenen Seite der Trommel. Der Schereneffekt beim Laufen ist daher vollkommen ausgeschlossen. Das verhindert schwerwiegende Verletzungen an den Beinen oder des Rückens.

Die Lauffläche ist aus Kork gefertigt, der in die Trommel geklebt wurde. Prinzipiell eine gute Idee, da dieses verhältnismäßig weiche Material die Füße und Gelenke der Hamster auch bei häufiger Verwendung des Laufrades schont. Jedoch neigen einige Tiere dazu, auch in das Laufrad zu pieseln. Der Urin kann dann in das feinporige Material einziehen und auf Dauer nicht nur zu riechen anfangen, sondern auch zu gesundheitlichen Problemen führen, wenn der Hamster daran knabbert. Die Reinigung von Laufflächen aus Kork gestaltet sich schwieriger als bei dem Material Kunststoff. Haustierbesitzer, die Hamster mit dieser Gewohnheit ihr Eigen nennen, sollten entweder zu einem anderen Modell greifen, oder die Lauffläche bei Bedarf durch einen neuen Streifen Kork auswechseln. Dabei ist jedoch darauf zu achten, dass die Kanten gut abgerundet werden und nicht scharfkantig bleiben.

Ein Kugellager von diesem Hamster Laufrad aus Holz garantiert eine besonders leichtläufige Verwendung des Modells. So muss auch ein kleines oder junges Tier sich nicht übermäßig anstrengen, um es zu bewegen. Der Spaß bleibt auch auf längere Sicht erhalten und das Tier dadurch fit und gesund.
In manchen Fällen kann es, laut einigen wenigen Bewertungen von Kunden, auch dazu kommen, dass das Hamster Laufrad aus Holz des Herstellers Trixie nach einiger Zeit intensiver Verwendung leicht zu eiern anfängt. Das erschwert natürlich das Drehen und mindert den Spaß für das Tier. Glücklicherweise kommt dieser Mangel jedoch nur selten vor, wie dieser Hamster Laufrad Test belegt.
Das Trixie Hamster Laufrad aus Holz – umweltfreundlich und preiswert.

 

Zum Hamsterlaufrad-Vergleich

 

3. Trixie Laufrad 61010 aus Kunststoff

Ebenfalls von dem deutschen Markenhersteller Trixie kommt auch das nächste Modell in unserem Hamster Laufrad Test. Wegen seiner positiven Eigenschaften und dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis erhält das Modell in diesem Vergleich den Titel „Preissieger“. Daher sollte dieses Modell bei einem Vergleich nicht fehlen, wenn man ein Hamster Laufrad kaufen möchte.

Mit seinem modernen Design und den frischen Farben sieht dieses Laufrad für Hamster nicht nur stylisch aus, sondern zählt auch mit seiner individuellen Bauweise und den hochwertigen Materialien zu den Modellen, die man sich näher betrachten sollte, bevor es an das Hamster Laufrad kaufen geht. Da dieses Modell genau wie das Hamster Laufrad aus Holz über einen Durchmesser von rund 20 cm verfügt, gehört es ebenso zu der Rubrik Zwerghamster Laufrad.

Wie auch bei den bisher vorgestellten Modellen verfügt dieses Laufrad über einen einseitig angebrachten Ständer an einer geschlossenen Rückwand. Dadurch wird die Gefahr von Verletzungen minimiert.
Das versehentliche Herausfallen eines übereifrigen Tieres an der Vorderseite wird ebenfalls erfolgreich verhindert, da ein entsprechender Schutz durch Verstrebungen vorhanden ist. Das Betreten und Verlassen des Laufrades kann sicher und bequem durch die abgerundeten Öffnungen erfolgen.
Die Lauffläche ist ebenfalls aus hochwertigem Kunststoff gefertigt sowie vollständig geschlossen und mit Querleisten versehen. Durch diese Querverstrebungen ist ein sicherer Halt während des Laufes gewährleistet.

Dank des verhältnismäßig leichten Gewichtes durch das hochwertige Material Kunststoff ist das Modell recht leichtläufig. Zwerghamster schaffen daher das Drehen des Laufrades, ohne dabei zu sehr aus der Puste zu kommen und den Spaß an der Sache zu verlieren.
Das Zwerghamster Laufrad aus dem Hause Trixie kann im Käfig freistehend oder hängend verwendet werden. Eine hängende Anbringung ist immer dann von Vorteil, wenn das Modell am Boden des Käfigs platziert werden soll. Die hohe Einstreu könnte die Standfestigkeit von dem Hamster Laufrad negativ beeinträchtigen.

Das Trixie Zwerghamster Laufrad ist in drei trendigen Farben erhältlich, die beim Kauf über das Internet jedoch rein zufällig erfolgt. Somit kann der Käufer online nicht selbst bestimmen, ob er das Modell in Blau/Schwarz, Rot/Schwarz oder Grau/Schwarz erhält.
Das Trixie Hamster Laufrad aus Kunststoff – Eine gute Wahl, wenn man ein preiswertes und dennoch gutes Hamster Laufrad kaufen möchte.

 

Zum Hamsterlaufrad-Vergleich

 

4. OMEM Hamster Laufrad

Wer ein Hamster Laufrad der besonderen Art sucht, ist mit diesem Modell bestens bedient. Denn die hochwertigen Naturmaterialien und das besondere Design machen das Hamster Laufrad vom OMEM zu dem Eyecatcher schlechthin. Ein Produkt, welches nicht nur dem kleinen Haustier Spaß bereiten wird. Dank des außergewöhnlichen Aussehens kann dieses Modell auch außerhalb des Käfigs aufgestellt werden, zum Beispiel in einer Spielecke für dem kleinen Zimmergenossen. Sowohl im Hamster Laufrad Test als auch bei zahllosen Kundenrezensionen bekam das OMEM Laufrad für Hamster und andere Kleintiere positive Bewertungen.

Das OMEM Hamster Laufrad wird in 3 Größen angeboten und ist somit für alle Hamsterarten in der optimalen Größe verfügbar. Jedoch auch andere Kleintiere können ihre Freude an diesem Sportgerät haben. Ein Hamster Laufrad Test hat ergeben, dass zum Beispiel auch Igel, kleine Hörnchen, Mäuse, Ratten etc. damit viel Spaß haben können.

Die Bezeichnungen S, M und L beziehen sich auf die Größen 15,9 x 17,9 cm sowie 19,8 x 23,1 cm beziehungsweise 29,2 x 32,6 cm.
Als Material gibt der Hersteller hier reine Naturkiefer an, welche sich sehr gut für die Verarbeitung eignet. Denn dieses Holz ist frei von allen Schadstoffen und kann problemlos auch einmal von den kleinen Hautieren angeknabbert werden. Ohne, dass es Auswirkungen auf ihre Gesundheit hat. Selbst, wenn das Holz verschluckt wird. Das Hamster Laufrad des Unternehmers OMEM hält so nicht nur das Haustier durch eine regelmäßige Bewegung fit, sondern sorgt auch für eine gute Zahnhygiene. Das verringert den Gang zum Tierarzt zum Kürzen der Nagezähne um ein Vielfaches.

Das Hamsterrad ist auf einer Seite geschlossen, sodass ein Verletzen des Tieres durch das Einklemmen zwischen dem Rand des Laufrades und dem außen angebrachten Ständer vermieden werden kann.
Die Lauffläche ist ebenfalls aus Holz und so gestaltet, dass die Tiere bequem auf ihnen laufen können, ohne auszurutschen oder hängenzubleiben. Da das Material Holz im Gegensatz zu einem Kunststoffmodell relativ weich ist, werden die Fußsohlen der Tiere geschont. Schwielen und Blasen können so auch bei einer häufigen Verwendung des Laufrades vermieden werden.
Etwas nachteilig ist natürlich, dass die Reinigung gegenüber den Produkten aus Kunststoff etwas schwieriger zu bewerkstelligen ist. Denn Urin und andere Flüssigkeiten können in das Holz einziehen und einen Qualitätsverlust zur Folge haben können. Daher ist es wichtig, das Laufrad regelmäßig auf Verschmutzungen zu kontrollieren und gegebenenfalls unter fließendem Wasser abzuspülen.
Das OMEM Laufrad für Hamster und andere Kleintiere – natürlich, umweltfreundlich und von guter Qualität.

 

Zum Hamsterlaufrad-Vergleich

 

5. Getzoo Hamster Laufrad aus Kork

Ebenfalls aus natürlichen Baustoffen wurde das Hamster Laufrad aus Holz mit einer Lauffläche aus Kork aus dem Hause Getzoo entwickelt. Daher besitzt es die gleichen positiven Eigenschaften wie das zuvor beschriebene Modell. Jedoch kommen hier ausschließlich gerade und klare Linien zur Anwendung. Unterschiedliche Größen erlauben einen vielseitigen Einsatz, auch von verschiedenen Tierarten.

Dieses hochwertige Markenprodukt wurde in Deutschland hergestellt und zeichnet sich durch seine gute Verarbeitung aus. Sämtliche Kanten und Ecken sind abgerundet, um die Verletzungsgefahr zu verringern. Das Laufrad ist seitlich an einem Ständer befestigt. Dieser kann in der Höhe stufenlos mittels einer Flügelschraube verstellt werden. So kann das Modell auch zum Beispiel am Boden bei einer höheren Einstreu verwendet werden, ohne dass diese beim Drehen herumgewirbelt wird.
Die Rückseite ist geschlossen. Das verhindert Verletzungen durch den Schereneffekt.
Dank des qualitativen Doppelkugellagers ist ein leiser und ruhiger Lauf des Rades möglich. Das erleichtert das Drehen, wenn der Hamster das Laufrad verwendet und erhöht den Spielspaß für den Nager.

In die Lauffläche, dem wichtigsten Teil eines Laufrades, ist feinporiger Kork eingearbeitet. Dieses Material ist verhältnismäßig weich und schont deshalb die Füße und Gelenke der Tiere. Dennoch werden die Krallen bei einer regelmäßigen Verwendung des Laufrades gekürzt. Da auch die Zähne beim Beknabbern des Holzes auf einer gesunden Länge gehalten werden, kann sich der zeitraubende und kostspielige Besuch beim Tierarzt minimieren.

Die Kanten wurden abgerundet und fein säuberlich so verarbeitet, dass sie nicht sichtbar sind und sich die Heimtiere somit nicht daran verletzen können.
Wer ein Hamster Laufrad kaufen möchte und Wert auf natürliche Baustoffe sowie eine gute Qualität legt, kann getrost zu diesem Produkt aus dem Hause Getzoo greifen.

Hamster Laufrad Kaufratgeber

Um das passende Modell für seine Ansprüche finden zu können, ist es wichtig, die jeweiligen individuellen Eigenschaften der einzelnen Produkte zu kennen. Nur dann ist ein Vergleichen möglich. Zusätzlich sollte sich der Besitzer eines Hamsters vor der Kaufentscheidung einige Fragen bezüglich des Modells stellen.

 

Zum Hamsterlaufrad-Vergleich

 

Wird ein Hamster Laufrad überhaupt benötigt?

Hamster sind kleine Nager mit einem hohen Drang nach Bewegung. Wenn er nicht gerade schläft oder frisst, ist er ständig unterwegs und erkundet sein Revier. In der Natur legt der Hamster im Laufe des Tages viele Kilometer zurück. Ein Meisterstück, wenn man bedenkt, wie klein das Tier ist. Die viele Bewegung ist jedoch wichtig, damit sich das Tier nicht nur wohl fühlt, sondern auch, damit es auf Dauer gesund bleibt. In einem Käfig, egal, wie groß er auch ist, wird seine Bewegung jedoch sehr eingeschränkt. In einem lieblos mit wenig Spielzeug oder Klettermöglichkeiten ausgestatteten Käfig wird es dem Tier sehr schnell langweilig. Die Folge ist, dass der kleine Nager Verhaltensstörungen entwickelt, depressiv wird und/oder zur Verfettung neigt.

Hamsterlaufrad

Hamsterlaufrad

Viele Hamsterarten sind Einzelgänger. Sie dulden dementsprechend in ihrem Revier keinen anderen Hamster, es sei denn, es ist Paarungszeit. Da sich der Haustierbesitzer auch nicht den ganzen Tag mit seinem kleinen Liebling beschäftigt, ist dieser die meiste Zeit über alleine in seinem Käfig. Eine ausreichende Bewegung ist dann umso wichtiger, damit das Tier gesund und munter bleibt. Bis ins hohe Alter hinein.

Ein Hamster Laufrad kann diesem Zustand effektiv unterstützen, denn mit dessen Hilfe ist eine ausreichende Bewegung auf einem stark begrenzten Raum möglich. Da Hamster sehr bewegungsfreudig sind, nutzen sie in der Regel das Hamsterrad sehr gerne. Bei einem billigen Produkt kann es da schon einmal zu einer nervigen Geräuschentwicklung durch Quietschen oder Klappern kommen. Denn als dämmerungsaktive Tiere kommen Hamster ihrem gesteigerten Bewegungsdrang meist zu einer Zeit nach, in der sich der Haustierbesitzer zur Ruhe legen möchte. Ein Hamsterrad sollte daher nicht nur in jedem Käfig stehen, sondern auch noch aus einer guten Qualität bestehen. Mit naturbelassenen Baustoffen kann das Laufrad auch die Mundhygiene verbessern.

Kann ein Hamster süchtig nach seinem Laufrad werden?

Bei dem heutigen Wissenstand um die artgerechte Haltung vom Hamstern und deren gewissenhafte Einhaltung ist es nahezu ausgeschlossen, dass ein Hamster nach seinem Laufrad süchtig wird. Das war aber zu früheren Zeiten schon einmal möglich. Denn bei zu kleinen Käfigen mit wenig Einrichtung blieb dem Tier meist nichts anderes übrig, als sich ins Laufrad zu begeben. Dieses gesteigerte Interesse an dem Hamster Laufrad kann mit den oben bereits erwähnten Verhaltensstörungen gleichgesetzt werden. Waren die Laufräder dann auch noch zu klein, dann litten die Tiere oftmals an schmerzhaften Rückenverkrümmungen oder Gelenkserkrankungen und verstarben frühzeitig.

Doch dank einem umfassenden Hamster Laufrad Test wissen die Hersteller heute, welche Modelle und Größen besonders geeignet sind und haben meist ihre Produktion dementsprechend umgestellt. Bei einer artgerechten Haltung und genügend Abwechslung durch diverse Klettermöglichkeiten, Wühlkisten und andere Spielzeuge wird ein Hamster also nicht süchtig nach seinem Laufrad, sondern wird es immer dann gebrauchen, wenn er sich auf eine gesunde Weise austoben möchte.

Sollte es dennoch zu einem Fehlverhalten des Tieres kommen, zum Beispiel, wenn ihm in früherer Zeit bei einer schlechten Haltung nie ein Hamster Laufrad geboten wurde, so hält die Sucht nach dem Laufrad meist nur kurze Zeit an. Ein verantwortungsbewusster Halter, der sein Tier regelmäßig beobachtet, wird schnell feststellen, ob es sich um eine ungesunde Zwangsstörung handelt. In diesem Fall kann das Laufrad auch für kürzere Zeit aus dem Gehege genommen werden, bis sich das Verhalten des Tieres wieder normalisiert hat.

Wer also einen Hamster halten möchte, sollte unbedingt neben anderen Spielsachen auch ein hochwertiges Hamster Laufrad kaufen, um sein Tier glücklich zu machen.

 

Zum Hamsterlaufrad-Vergleich

 

Wie ist die geeignete Größe eines Hamster Laufrades?

Laufräder werden in unterschiedlichen Größen angeboten. Das ist auch wichtig, denn ein Goldhamster benötigt ein anderes Modell als zum Beispiel ein Zwerghamster. Damit die jeweiligen Laufräder für die Hamster keine Gefahrenquellen darstellen, müssen sie unter anderem über eine Mindestgröße verfügen, die sich nach der jeweiligen Körpergröße des Tieres richtet.

Als Richtwerte können die folgenden Maße genommen werden:

  • Für Mäuse und Zwerghamster genügt ein Hamster Laufrad mit einem inneren Durchmesser des Rades von gut 20 cm.
  • Laufräder für Goldhamster sollten eine Mindestgröße von 25-30 cm besitzen.
  •  Laufräder mit einem Durchmesser von mehr als 35 cm sind für Hamster jeder Art eher nicht geeignet und sollten nur für andere Tierarten, wie Ratten, Igel oder Hörnchen verwendet werden.

Was ist der sogenannte Schereneffekt bei einem Laufrad für Hamster?

Bei den früheren Modellen kam es oftmals zu schwerwiegenden Verletzungen der Tiere durch den sogenannten Schereneffekt eines Hamster Laufrades. Denn in der Vergangenheit besaß das Laufrad keine geschlossene Rückwand. Das Tier konnte dementsprechend von beiden Seiten ein- und aussteigen. Wenn nun der Hamster während des Laufens mit seinem Hinterbein ausrutschte, konnte es passieren, dass es für einen Bruchteil aus dem Laufrad gestreckt wurde. Da sich das Rad drehte, gelangte manchmal das Bein in den Zwischenraum zwischen dem Laufrad selbst und dem Ständer. Da sich das Rad drehte, verringerte ich der Abstand entsprechend schnell, das Bein wurde wie in eine Schere eingeklemmt. Je nach Geschwindigkeit des Hamster Laufrades und der Größe des Tieres kam es dann immer wieder zu sehr schweren Verletzungen, die sogar zur Amputation oder einem verfrühten Tod des Tieres führen konnte.

Einige sehr billige Produkte, besonders aus dem Ausland, sind auch heute noch ungenügend gesichert. Wer sein Hamster Laufrad kaufen möchte, sollte unbedingt darauf achten, dass es über eine geschlossene Rückwand verfügt und die Verbindung zwischen Laufrad und Ständer auch nur hinter dieser gesicherten Seite montiert ist.

Ist eine offene oder geschlossene Lauffläche besser für meinen Hamster geeignet?

Es gibt grundsätzlich zwei Arten von Laufflächen. Die eine ist offen und verfügt über sogenannte Querverstrebungen, auf denen sich das Tier fortbewegt. Bei diesen Modellen besteht jedoch die Gefahr, dass der Hamster danebentritt und stolpert. Außerdem sind die meist aus einem harten Material wie Metall oder einfacher Plastik bestehenden Streben nicht besonders für die zarten Füße der Hamster geeignet. Bei einer häufigen Nutzung können Schwielen oder schmerzhafte Entzündungen entstehen.
Die andere und somit bessere Variante ist das Hamster Laufrad mit einer geschlossenen Lauffläche. Hier braucht der Hamster nicht aufpassen, wohin er tritt und kann sich ganz seinem Laufvergnügen hingeben, ohne befürchten zu müssen, dass er stolpert. Das Material ist oftmals Holz oder Kork und somit im Verhältnis zu den billigen Produkten verhältnismäßig weich. Das schont die Füße und Gelenke der Tiere und macht auch eine häufige Benutzung ohne gesundheitliche Beschwerden möglich. Daher werden in den meisten deutschen Haushalten bereits die Hamster Laufräder mit einer vorteilhaften geschlossenen Lauffläche verwendet.

 

Zum Hamsterlaufrad-Vergleich

 

Worauf sollte beim Kauf eines Hamster Laufrades geachtet werden?

Egal, ob man nun für einen Goldhamster oder einen Zwerghamster ein Hamster Laufrad kaufen möchte, die Kaufkriterien gleichen sich jeweils.

Vor einem Kauf sollte immer ein Hamster Laufrad Test stehen, um sich umfassend zu informieren und einen eventuellen Fehlkauf mit ärgerlichen Konsequenzen zu vermeiden.

  • Vor allem sollte auf eine gute Qualität geachtet werden. Wenn man sich an prämierte Modelle wie das Wodent Wheel Hamster Laufrad hält, kann man nichts falsch machen. Denn diese hochwertigen Markenprodukte müssen sich sowohl in der Fertigung als auch anschließend strengen Tests unterziehen und garantieren ein hohes Maß an Sicherheit und Komfort.
  • Je nach Vorliebe können Hamster Laufräder in verschiedenen Materialien erworben werden. Einem natürlichen Baustoff wie Holz und Kork sollte in der Regel der Vorzug gegeben werden, da sie angeknabbert werden dürfen und dank ihrer verhältnismäßig weichen Beschaffenheit schonender für die Gelenke sind. Jedoch lassen sie sich schlechter sauber halten. Wer also einen Hamster besitzt, der sich auch gerne einmal außerhalb seiner Toilettenecke erleichtert, zum Beispiel beim Laufen im Hamsterrad, der sollte auf ein leicht zu reinigendes Modell aus hochwertigem Kunststoff zurückgreifen.
  • Die Größe des Durchmessers eines Laufrades ist ganz entscheidend für die Gesunderhaltung des Tieres. Achten Sie daher unbedingt nicht so sehr auf die empfohlenen Hinweise der Hersteller über die Hamsterrasse, sondern vielmehr auf die angegebene Größe. Denn oftmals sind Modelle im Handel erhältlich, die auch für Goldhamster geeignet sein sollen, aber sich in Wirklichkeit nur als Zwerghamster Laufrad sinnvoll einsetzen lassen.
  • Die Sicherheit des Modells sollte neben der Qualität der Materialien oberste Priorität haben. Denn nicht jedes Hamster Laufrad entspricht noch den geforderten Ansprüchen für eine artgerechte Haltung von Hamstern und anderen kleinen Nagetieren.
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist natürlich ebenfalls wichtig, wenn es um den Kauf eines Hamster Laufrades geht. Qualität sollte schon sollte, damit sich das Tier wohl fühlen kann und keinerlei Gefahren ausgesetzt ist. Doch Qualität hat meist auch ihren Preis. Durch das Vergleichen unterschiedlicher Hersteller und Modelle bei der großen Auswahl im Internet sowie durch die Nutzung von Gutscheinen und Rabatten ist es oftmals möglich, auch ein hochwertiges Produkt zu einem fairen Preis zu erhalten. Der Kauf eines Hamster Laufrades über das Internet hat jedoch noch weitere Vorteile. Die Auswahl ist um ein Vielfaches größer als im Einzelhandel und der Kauf kann rund um die Uhr erfolgen. Ein Hamster Laufrad Test bietet meist auch die Gelegenheit, mittels Link auf die Verkaufsplattform weitergeleitet zu werden. Und dank mehrfach gesicherter Verschlüsselung ist auch das online Bezahlen sicher. So kann jeder ein Hamster Laufrad aus Holz oder hochwertigem Kunstsoff kaufen, an dem der Käufer und sein Halter lange Freude haben werden.

Quellen:

http://www.wodent-wheel.de/
http://www.hamsterinfo.de/Laufradtest/laufradtest.htm
http://heimtiergarten.de/hamsterrad-kaufen-auf-was-muss-man-achten/
http://www.tierglueck.de/ratgeber/hamster-kleiner-einzelganger-mit-grossem-bewegungsdrang

 

Zum Hamsterlaufrad-Vergleich

 

Produkt Preis Shop
1 Ø 20 cm Wodent Wheel™ JUNIOR – „RoboWheel“ weiss/dunkelblau - 1 Wodent Wheel™ JUNIOR – „RoboWheel“

23,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen
2 Trixie 60922 Holzlaufrad, 21 cm - 1 Trixie 60922 Holzlaufrad

10,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen
3 Trixie 61010 Laufrad, Kunststoff, 20 cm - 1 Trixie 61010 Laufrad, Kunststoff

4,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen
4 OMEM Kleintier-Sportrad Ultra leise Hamster Sportrad Handarbeit Holz Spielzeug - 1 OMEM Kleintier-Sportrad

33,59 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen
5 Getzoo Ø 30 cm Premium Korklaufrad (Ø 28,4 cm Innen, Höhe 32-44cm) - 1 Getzoo Premium Korklaufrad

40,34 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen

Nichts mehr verpassen!

Möchtest du regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden? Dann melde dich ganz einfach und kostenlos zu unserem Newsletter an!