Griechische Landschildkröte

Lesedauer: 5 Minuten Aufrufe 324

Größe:
20 – 25 cm
Gewicht:
0,5 – 1,4 kg
Herkunft:
Griechenland
Lebensdauer:
70 – 100 Jahre
Farbe:
gelblich-braun
Geeignet als:
Charakter:
FCI Gruppen:
Tagaktiv
Ja
Winterruhe
Ja
Fleischfresser
Nein
Lebendfutter
Nein
Giftig
Nein
Hoher Pflegeaufwand
Ja
    wenig:

    viel:

Du möchtest Dir eine Griechische Landschildkröte als Haustier halten? Alle wissenswerten Informationen über diese Tiere findest Du in diesem Artikel!

Artenbeschreibung

Die Griechische Landschildkröte ist die häufigste Art, die von Menschen als Haustier gehalten wird. Kein Wunder, denn sie ist besonders pflegeleicht und wird dadurch immer beliebter. Die Haltung dieser Schildkröte eignet sich daher super für Anfänger der Reptilienhaltung.

Ein besonderes Merkmal der Griechischen Landschildkröte ist ihre Lebensdauer. Bei guter Haltung kann sie bis zu 100 Jahre alt werden. Unglaublich, oder?

Da diese Schildkröte unter Artenschutz steht, muss sie bei der entsprechenden Artenschutzbehörde gemeldet werden.

Herkunft und Geschichte

Die Griechische Landschildkröte ist in zahlreichen Regionen des europäischen Mittelmeerraumes vertreten. Ihr gesamten Verbreitungsgebiet reicht von Spanien über Subfrankreich, Italien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Serbien, Kosovo, Mazedonien, Griechenland bis in den europäischen Teil der Türkei.

Zudem sind noch einige zahlreiche Inseln im Mittelmeer von den beliebten Schildkröten besiedelt.

Unter Forschern wird die Griechische Landschildkröte auch Testudo hermanni genannt. Sie ist eine von drei Arten, die im europäischen Teil des Mittelmeerraumes beheimateten sind. Zwei weitere Unterarten dieser Gattung werden als Testudo hermanni hermanni und Testudo hermanni boettgeri bezeichnet.

Aussehen der Griechische Landschildkröte

Griechische Landschildkröte

Die Griechische Landschildkröte ist eine kleine bis mittelgroße Landschildkröte, die etwa 20 bis 25 Zentimeter groß werden kann. Der Rückenpanzer ist oval, hoch gewölbt und meist in einer gelblich-braunen Grundfarbe.

Dunkle Flecken können den Panzer zusätzlich prägen. Diese Musterung ist jedoch sehr individuell und fällt somit immer unterschiedlich aus. Allerdings weisen Jungtiere eine deutlich kontrastreichere Musterung auf, als ausgewachsene Tiere. Min zunehmenden Alter verblasst demnach auch die Färbung und Zeichnung.

An den Kopf und Vorderbeinen besitzen Griechische Landschildkröten kleine bis mittelgroße Schuppen. Die Vorderbeine besitzen zudem meist 5 Krallen, die Hinterbeine nur 4.

Im Gegensatz zu anderen Artgenossen, unterscheidet sich die Griechische Landschildkröte dadurch, dass ihr sogenannte Hornkegel zwischen Schwanz und Hinterbeinen fehlen.

Haltung und Ernährung

Obwohl Griechische Landschildkröten sehr pflegeleicht sind und nicht besonders hohe Ansprüche haben, solltest Du trotzdem einige Dinge beachten. Alle Wissenswerten Informationen über Haltung und Ernährung findest Du in diesem Abschnitt.

Im Gegensatz zu den meisten Reptilien, können Griechische Landschildkröten nicht ausschließlich im Terrarium gehalten werden. Eine Freilandhaltung in einem Gehege ist sehr viel artgerechter. Schildkröten gelten generell als sehr stressempfindlich. Aus diesem Grund sollten sie möglichst in nur einem Gehege gehalten werden.

Aber auch bei einem Gehege darf eine entsprechende Ausstattung nicht fehlen. Für den Bodengrund kannst Du eine Mischung aus Kokosfasersubstrat und einfacher Gartenerde verwenden. Diesen solltest Du aber auch regelmäßig erneuern. Ein bis zwei Mal im Monat genügt aber vollkommen.

Der Bodengrund sollte stets feucht gehalten werden. Komplett nass darf er nicht sein. Denn durch Kot oder zu viel Nässe können sich sehr schnell Bakterien bilden und vermehren. Unter diesen umständen kann es sogar zur Schimmel- oder Pilzbildung kommen. Wechselt Du den Bodengrund regelmäßig, kannst Du also auch Krankheiten vermeiden.

Für die Größe des Geheges solltest Du etwa 2 bis 3 qm zur Verfügung stellen können. Falls Du Deiner Griechischen Landschildkröte mehr Platz bieten kannst, ist das natürlich immer von Vorteil.  Die Mindestgröße sollte aber nicht unterschritten werden.

Da die Tiere Winterruhe bzw. Winterschlaf halten, machen ihnen auch die kühlen Temperaturen im Winter nicht zu schaffen. Allerdings sollte die Temperatur im Gehege nicht unter 2 Grad liegen. Ansonsten können die Tiere erfrieren. Hierfür eignen sich Wärmelampen sehr gut. Damit kannst Du jederzeit die Temperatur überprüfen und ggf. Anpassen.

Jungtiere bevorzugen vor allem eine feuchte Umgebung. Den Bodengrund kannst du zusätzlich mit Moos bedecken, um dem Tier eine Versteckmöglichkeit zu bieten. Die Feuchtigkeit ist für junge Tiere so wichtig, weil nur so ein schön glatter Panzer wachsen kann. Ausreichend Wasser sollte im Gehege also immer vorhanden sein.

Griechische Schildkröten sind – wie alle Artgenossen auch – Pflanzenfresser. Das Futter für Dein Haustier sollte aus frischen Wildpflanzen und Wildkräutern bestehen. Gelegentlich kannst Du auf zu herkömmlichen Salat greifen. Ergänzend dazu sollte auch etwas Gemüse in der Ernährung vorkommen. Tomaten, Gurken oder Paprika eignen sich super.

Vorsicht: Elbe und Efeu find für Schildkröten giftig und können sogar bis zum Tod führen!

Griechische Landschildkröten sind sehr gesellig. Je nach Größe des Geheges oder Terrariums sollten mindestens drei Tiere gehalten werden. Es sollte am Besten immer ein Männchen mit mehreren Weibchen zusammengehalten werden.

Lebenserwartung

Griechische Landschildkröte

Die Lebenserwartungen bei Griechischen Landschildkröten liegt bei 70 bis 100 Jahren und ist damit enorm hoch.

Wie bei jedem anderen Tier auch, hängt bei diesen Schildkröten die Lebensdauer von einigen Faktoren ab. Entscheiden ist hierbei, wie artgerecht Deine Schildkröte gehalten wird.

Wie Du bereits weißt, sollten Griechische Landschildkröten auf keinen Fall im Terrarium gehalten werden. Das kann die Lebensdauer drastisch reduzieren. Hältst Du Dein Haustier dagegen in einem Gehege und sorgst für eine ausreichend ausgewogene Ernährung, hat Dein Haustier die besten Voraussetzungen, um das Höchstalter zu erreichen.

Reptilienart Griechische Landschildkröte kaufen

Du hast Dich dafür entschieden, eine Griechische Landschildkröte zu kaufen? Dann solltest Du einige Dinge beachten. So steht dem Kauf nichts mehr im Weg.

Bevor Du tatsächlich eine Griechische Landschildkröte kaufst, empfehlen wir Dir, Dich vorher ausreichend zu informieren. Grundsätzlich kannst Du diese Schildkröte in der nächsten Zoofachhandlung kaufen. Alternativ auch direkt beim Züchter oder bei einem Anbieter im Internet. Der Versand erfolgt natürlich Tiergerecht.

Vorher solltest Du Dich aber fragen, ob Du auch für ein Tier sorgen kannst. Auch Anschaffungskosten werden auf Dich zukommen. Unabhängig davon, wo Du das Tier kaufst, solltest Du Dich gut beraten fühlen. Zudem sollten die Tiere einen gesunden Eindruck machen und die Umstände der Haltung sollten artgerecht sein. Es wäre schade, wenn das Tier bereits nach kurzer Zeit verstirbt.

Wir wünschen Dir viel Spaß mit Deinem neuen Haustier.

Entscheidungshilfe

Du bist Dir unsicher, ob eine Griechische Landschildkröte das richtige für Dich ist? Dabei ist diese Schildkröte super pflegeleicht und eignet sich bestens für Anfänger. Obwohl diese Tiere nicht anspruchsvoll sind, solltest Du einige Dinge beachten.

Griechische Landschildkröten sollten nicht in Terrarien gehalten werden. Demnach solltest Du Dir bewusst sein, ob Du entsprechend Platzt für ein Gehege in Freilandhaltung zur Verfügung stellen kannst. 

Quellen:

https://www.fressnapf.de/ratgeber/beitrag/haltung-griechische-landschildkroete-testudo-hermanni

Kai Reffler

Experte für Aquaristik & Terraristik

Kai hat zwei Familien: Neben Frau und Kindern hat sich der studierte Biologe der vielfältigen Welt der Reptilien verschrieben. Nach den drei Vogelspinnen zogen ein Chamäleon und zwei Wasserschildkröten bei ihm ein. Als Blogger berichtet er über die umfangreiche Wissenschaft der Haltung von Tieren in Terrarien und Aquarien.

Neben seinen Leidenschaften Biologie und Terraristik, stehen Ausflüge und Reisen mit seinen Kindern an oberster Stelle.

Gib jetzt deine Bewertung ab:
Bewertung:
Bewertungen: 1 Ihre Bewertung: {{rating}}

Ähnliche Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.