Startseite » Aquaristik » Die besten Aquarien im Vergleich

Die besten Aquarien im Vergleich

Das Aquarium ist ein spannendes Hobby und eine schöne Dekoration im Zimmer. Es hilft Kindern dabei, wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Außerdem bietet es Allergikern die Möglichkeit, Haustiere zu halten. Zu jedem Becken gehört eine Unterwasserwelt aus Bodenmaterialien, Dekoration und Wasserpflanzen. Fische sind nicht wegzudenken, obwohl viele Aquarianer bewusst auf Tierbesatz verzichten.

Du kannst Dein Aquarium in eine Süßwasser-, Brackwasser- oder Meerwasser-Anlage verwandeln. Je nach Salzgehalt solltest Du speziell darauf angepasste Fische und Pflanzen auswählen. Es reicht übrigens nicht, nur ein Becken zu kaufen, wenn Du unter die Aquarianer gehen willst. Du benötigst diverses Zubehör wie Pumpe, Filter und weitere Hilfsmittel.

Flex Nano Aquarium mit 34 Litern für eine Süßwasserlandschaft von Fluval

Fluval Flex Nano Aquarium 34L, Süßwasser Aquarium, schwarz
  • Leistungsstarke und energieeffiziente LEDs für ein optimales Wachstum der Pflanzen und schöne Farben der Aquarienbewohner
  • RGB + weiße LEDs für unzählige Farbnuancen
  • Praktisches Beleuchtungssystem mit Fernbedienung
  • Durchflussleistung: 230 l/h
  • Fassungsvermögen: 34 Liter

Dieses Nano-Süßwasser-Aquarium von Fluval macht wenig Arbeit, ist aber trotzdem ein Hingucker in der Wohnung. Mit seinen Abmessungen (33,5 x 35 x 32,5 cm) findet sich immer ein Platz im Haushalt. Durch das farbenfrohe Lichtsystem, das Du mittels Fernbedienung steuerst, erzeugst Du eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Vorteile:

  • Aquarium besitzt eine konkave Vorderseite
  • möglicher Tierbesatz: Garnelen und Krebse (34 L)
  • Deckel bietet eine praktische Futteröffnung
  • Beleuchtung mit leistungsstarken und effizienten LEDs
  • fernsteuerbare LEDs: RGB und Weiß (Farbtemperatur: 7.500K)
  • Special Effects lassen sich ebenfalls einstellen
  • Durchflussleistung: 230 l/h
  • Leichtgewicht: rund 5 kg (ohne Inhalt)
  • erhältlich als 34- oder 57-L-Becken
  • verfügbare Farben: Schwarz oder Weiß

Nachteil:

  • das 34-Liter-Becken ist nicht für die Haltung von Fischen geeignet

Nano-Fischtank-Aquarium von Nobleza mit LED-Leuchten und Filtersystem

Nobleza - Nano-Fischtank-Aquarium mit LED-Leuchten & Filtersystem, tropischeAquarien, 7 Liter, Schwarz
  • 【Ecological Filtration System】Im Filtertank eingebauter Filter mit hochwirksamer Filterbaumwolle. Die Filterung an der Oberseite kann feine Verunreinigungen effektiv filtern und die Wasserqualität reinigen.
  • 【High performance LED】Stromsparende  LED-Beleuchtung mit eigenem Stecker; Energieeinsparung und Umweltschutz.
  • 【Clear Vision】 Transparente, gebogene Glasvorderkante bietet einen Panoramablick auf Ihren Tank und seine Bewohner.
  • 【Filter Pumpe】Pumpe mit Luftzirkulation:  Pumpe mit Venturi-Luftrohr für erhöhte Belüftung bei Bedarf.
  • 【Kapazität & Abmessung】7 Liter-Volumen; (23*16*27.5)cm / (9*6.3*10.8)''. (L*B*H).

Dieses rechteckige Mini-Aquarium-Becken mit Kunststoffwänden stellt Dich zwei Mal vor die Wahl. Du kannst es entweder mit einem Volumen von sieben (23 x 16 x 27,5 cm) oder 14 Litern (29 x 20 x 33 cm) kaufen. Beide Größen stehen Dir außerdem in Schwarz oder Weiß zum Kauf bereit.

Vorteile:

  • Panoramablick durch die doppelt gebogene Glasfront
  • Leichtgewicht: wiegt ohne Inhalt nur rund 4,5 kg
  • Filterung durch das Ecological Filtration System
  • energieeffiziente Beleuchtung mittels LEDs
  • inklusive Filterpumpe für eine gute Luftzirkulation
  • Durchflussleistung: 250 l/h

Nachteile:

  • Pumpleistung ist nicht individuell einstellbar
  • nicht für die Haltung von Fischen geeignet
  • mit Kunststofffenstern

Tetra Starter Line: Aquarium Komplettset mit LED-Beleuchtung und Zubehör

Tetra Starter Line 54 L Aquarium Komplett-Set mit LED-Beleuchtung - stabiles Einsteigerbecken mit Technik, Futter und Pflegemitteln, Farbe: Schwarz
  • Stabiles Glasaquarium mit den Maßen 60 x 30 x 30 cm (54 L Volumen) und 4 mm Glasstärke / Robuste Abdeckung in stilvoll geschwungenem Design mit praktischer Futterklappe
  • Leistungsstarker Filter – Tetra EasyCrystal Filterbox (3,5 Watt) – für eine moderne, saubere und effiziente Filterung / Energieeffiziente 10 Watt starke LED-Beleuchtung
  • Zwei Filterkartuschen, die jeweils kinderleicht und ohne nasse Hände ausgewechselt werden können / Zuverlässiger 50 Watt Heizer – voreingestellt auf 25° C
  • Lieferumfang: 1x Glasaquarium 54L mit Abdeckung, 1x Filter mit 2x Filterkartuschen, 1x Heizer, 1x LED-Beleuchtung, 1x Hauptfutter TetraMin und 1x Wasseraufbereiter Tetra AquaSafe

Dieses Aquarium fasst 54 Liter und kommt als Komplettset zu Dir. Enthalten sind nicht nur die LED-Beleuchtung und weitere Technik, sondern auch Futter und Pflegemittel. Solltest Du Dich für das Modell entscheiden, ist ein unkomplizierter Einstieg in die Aquaristik möglich. Das Becken ist groß genug für die Haltung einiger Zierfische.

Vorteile:

  • Markenqualität: hochwertiges Tetra Aquarium
  • wähle aus 3 Größen: 54 L (60 x 30 x 30 cm), 80 L oder 105 L
  • Material: Glas (Stärke: robuste 4 mm)
  • stilvoll geschwungene Abdeckung mit Futterklappe
  • Komplettset mit Becken, Abdeckung, LED-Beleuchtung, Filter, Heizer, Hauptfutter und Wasseraufbereiter
  • leistungsstarkes Filtersystem mit 2 Filterkartuschen: Tetra EasyCrystal Filterbox
  • energieeffiziente LED-Beleuchtung (10 Watt)
  • mit 9,2 kg (ohne Inhalt) immer noch sehr leicht
  • TÜV und EAC zertifiziert

Nachteile:

  • keine individuell einstellbare Heizung (dauerhaft 25°C)
  • eventuell müssen Sicherheitsabdeckungen nachgekauft werden

Einfaches rechteckiges Aquariumbecken von GarPet (zehn verschiedene Größen)

GarPet Aquarium aus Glas - Glasbecken für Süß- und Seewasser - hochwertiges Glas-Aquarium - Premium Fisch-Aquarium - Fisch-Becken 30 x 20 x 20 cm
  • ✅ 𝐏𝐑𝐄𝐌𝐈𝐔𝐌 𝐐𝐔𝐀𝐋𝐈𝐓𝐀𝐄𝐓: Bei der Herstellung unserer Glasbecken legen wir großen Wert auf hohe Qualität und gute Verarbeitung, damit Du ein Produkt erhältst, mit dem Du rundum zufrieden bist
  • ✅ 𝐒𝐓𝐀𝐁𝐈𝐋 & 𝐒𝐓𝐎𝐒𝐒𝐅𝐄𝐒𝐓: Die diamantgeschliffenen Kanten der Wasserbehälter sind mit Silikon verklebt und besonders widerstandsfähig gegen Stöße. Ein robustes Becken aus Glas für Deine Fische
  • ✅ 𝐒𝐈𝐂𝐇𝐄𝐑𝐇𝐄𝐈𝐓𝐒𝐆𝐋𝐀𝐒: Die Wände unserer Aquarium-Becken bestehen aus innovativem Sicherheits-Floatglas. Der Fisch-Tank ist somit unanfällig für Kratzer und hat eine besonders ebenmäßige Oberfläche
  • ✅ 𝐒𝐔𝐄𝐒𝐒- 𝐔𝐍𝐃 𝐒𝐄𝐄𝐖𝐀𝐒𝐒𝐄𝐑𝐆𝐄𝐄𝐈𝐆𝐍𝐄𝐓: Ganz egal, ob Süß- oder Seewasserfische, bei uns findest Du ein passendes Aquarium. Unsere Aquarienbecken sind für beides geeignet
  • ✅ 𝐕𝐄𝐑𝐒𝐂𝐇𝐈𝐄𝐃𝐄𝐍𝐄 𝐆𝐑𝐎𝐄𝐒𝐒𝐄𝐍: Unsere rechteckigen Aquarienbecken sind in vielen Abmessungen erhältlich. Wähle aus 10 verschiedenen Größen Dein passendes Fisch-Becken aus

Du suchst ein einfaches Becken ohne viel Schnickschnack? Dann könnte dieses Produkt von GarPet das richtige für Dich sein. Du erhältst es nicht in einer, sondern in zehn verschiedenen Größen (von 30 x 20 x 20 cm bis 120 x 50 x 50 cm).

Vorteile:

  • wähle aus zehn verschiedenen Größen
  • sehr leicht: ab ca. 2,5 kg (ohne Inhalt)
  • mit Fronten aus diamantgeschliffenem Sicherheits-Floatglas
  • hochwertig mit schwarzem Silikon verklebt
  • für Süßwasser oder Meerwasser geeignet
  • als Aquarium oder Terrarium einsetzbar

Nachteil:

  • enthält keine Abdeckung und sonstiges Zubehör

Tetra Explorer Line: Aquarium Komplettset mit gebogener Frontscheibe

Tetra Explorer Line 60 L Aquarium Komplett-Set - Design Aquarium mit gebogener Frontscheibe, LED-Beleuchtung, Technik, Futter und Pflegemitteln, Farbe: Schwarz
  • Aquarium Set im attraktiven Half Moon Design durch 180° gewölbte Frontscheibe
  • 6 mm dickes robustes, hochwertiges Aquarienglas, transparente Abeckung aus Acrylharz mit integrierter Futterklappe
  • Langlebige und leistungsstarke 8,5 Watt LED Beleuchtung mit geringem Stromverbrauch
  • Inklusive Tetra Easy Crystal Filter und präzisem Tetra HT50 Aquarienheizer
  • COB (chip-on-board) Technologie für eine LED-Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden

Wenn Du ein besonderes Aquarium suchst, triffst Du mit der Explorer Line von Tetra die richtige Wahl. Die Modelle besitzen jeweils eine um 180° nach außen gewölbte Frontscheibe. Das spektakuläre Halbmond-Design sticht nicht nur optisch hervor, sondern erlaubt dem Betrachter auch einen besseren Einblick in die lebhafte Unterwasserwelt.

Vorteile:

  • leicht zu reinigendes Tetra Aquarium in Markenqualität
  • gewölbte Frontscheibe aus 5 mm starkem Glas
  • erhältlich mit 30 oder 60 L (33,5 x 51,5 x 53 cm) Volumen
  • transparente Abdeckung aus Acrylharz mit Futterklappe
  • inklusive Hauptfutter, AquaSafe und Tetra EasyCrystal Filter
  • mit energieeffizienter LED-Beleuchtung (COB-Technologie, 5 Watt)
  • das 60-L-Modell umfasst auch einen Tetra Heizer und einen Wasserwert-Stabilisator
  • den passenden Unterschrank erhältst Du separat

Nachteil:

  • das kleine Modell ist nicht für Fische geeignet

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Aquarium ist ein wassergefülltes Becken. Meist leben Zierfische, Garnelen oder Krebse darin. Doch zur Aquaristik gehören immer auch Wasserpflanzen.
  • Nano-Aquarien und Goldfisch-Rundgläser sind nicht für die Fischhaltung geeignet. Möchtest Du sie dennoch anschaffen, solltest Du ausschließlich Pflanzen und/oder Deko darin halten.
  • Mit einem Aquarium Komplettset lässt sich bei der Erstanschaffung viel Geld sparen. Enthalten ist nicht nur das Becken, sondern auch das grundlegende Zubehör.
  • Zu den beliebtesten Produkten in diesem Bereich zählt das Tetra Aquarium in Markenqualität.

Du möchtest mehr erfahren? Im folgenden Ratgeber erfährst Du mehr über das Thema Aquarium

Mindestgröße des Aquariums für die Haltung von Zierfischen

Kleine Becken eignen sich nicht für die Fischhaltung, da es Tierquälerei ist. Durch die geringe Wassermenge lässt sich dauerhaft keine stabile Wasserqualität aufrechterhalten. Die ist aber zwingend erforderlich, da Schwankungen zum Tod der Tiere führen. Die Mindestgröße für ein Fisch-Aquarium liegt bei 54 Litern. Besser ist jedoch ein Volumen von mindestens 60 Litern.

Die richtigen Fische für das Aquarium finden

Setze nicht irgendwelche Fische in Dein Aquarium: Die Arten müssen auf diverse Faktoren abgestimmt werden. Du solltest zum Beispiel keine Süßwasser- mit Meerwasserfischen mischen, da diese unterschiedliche Wasserbedingungen brauchen. Außerdem müssen die Arten untereinander verträglich sein und zur Beckengröße passen. Um keine falschen Entscheidungen zu treffen, lässt Du Dich am besten von einem erfahrenen Aquarianer beraten.

Was Du mit einem Nano-Aquarium anstellen kannst

In Nano-Becken haben Fische nichts verloren, weil sie leiden und qualvoll sterben. Stattdessen kannst Du darin Garnelen oder kleine Krebse ansiedeln. Auch dekorative Schnecken fühlen sich sichtlich wohl.

Es spricht nichts dagegen, ausschließlich Pflanzen im Nano-Aquarium zu halten. Auch diese Lebewesen stellen komplexe Anforderungen an den Halter, sodass der Schwierigkeitsgrad nicht zu gering ist. Beachte, dass sich allein mit Wasserpflanzen bereits wunderschöne Unterwasserlandschaften erzeugen lassen. Die sind oft genauso beruhigend wie ein Fischschwarm.

Du möchtest unbedingt Aquarianer sein, doch Du willst es so einfach wie möglich haben und kein Sterben von Tieren oder Pflanzen riskieren? Dann verzichte nicht nur auf Tiere in Deinem Aquarium, sondern auch auf Pflanzen. Stattdessen kannst Du das Becken mit coolen Deko-Elementen füllen und diese mit einer hochwertigen LED-Beleuchtung in Szene setzen.

Häufig gestellte Fragen zum Aquarium

In diesem Kapitel beantworten wir einige der am häufigsten gestellten Fragen zum Aquarium.

Aquarium anschaffen: Was muss ich wissen?

Die Aquaristik ist ein spannendes Hobby. Doch wer damit beginnt, sollte wissen, dass es sich auch um eine komplexe Wissenschaft handelt. Fehler können sich dramatisch auswirken und zum Tod Deiner Schützlinge führen.

Du solltest Dich daher auf keinen Fall spontan und unüberlegt in das Abenteuer stürzen, sondern Dich gut vorbereiten. Es gibt viel Literatur zum Thema. Außerdem findest Du lehrreiche Videos und Blogs im Internet.

Wer frisst die Schnecken im Aquarium?

Aquarianer machen immer wieder die Erfahrung, dass sich Schnecken im Aquarium ansiedeln, obwohl man sie nicht bewusst hineingesetzt hat. Sie gelangen über die Pflanzen in das Becken.

Es gibt Fischarten, die sich diese Delikatessen nur zu gern schmecken lassen, zum Beispiel die Zebraschmerle oder die Prachtschmerle. Schnecken sind dennoch außerordentlich nützlich für das Leben im Aquarium, weshalb sich die Schneckenjagd nur bei einer Plage lohnt.

Was tun bei Stromausfall im Aquarium?

Es kommt in Mitteleuropa zwar nur noch selten vor, möglich ist es aber trotzdem: ein Stromausfall. Im Aquarium sorgt das für große Probleme. So fällt nicht nur die Beleuchtung im Aquarium-Becken aus, sondern auch die Heizung, die Pumpe und der Filter.

Das kann für die Aquarienbewohner schnell lebensgefährlich werden. Aber keine Sorge: Stromausfälle von bis zu zwei Stunden werden meist problemlos vertragen. Dauert der Ausfall länger, wird die Lage kritisch. Dann solltest Du zügig eine alternative Stromquelle auftreiben. Bitte zum Beispiel einen Nachbarn um Strom oder stelle einen Generator auf.

Es ist zudem möglich, wichtige Funktionen mit diversen Alternativen aufrechtzuerhalten. Die ausgefallene Heizung lässt sich mit dem Heizkörper im Raum ersetzen. Oder Du füllst ständig warmes/heißes Wasser nach. Mit einer Luftpumpe oder Sauerstofftabs versorgst Du Deine Fische weiterhin mit Sauerstoff. Die Beleuchtung musst Du am Fenster nicht zwingend durch Lampen ersetzen.

Ähnliche Beiträge