Skip to main content

Flammen Moos/Taxiphyllum sp. Flame

5,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2019 19:54

NatureHolic – Aquarium Moos .- grünes Flammenmoos für Garnelenbecken

Diese NatureHolic Aquarienpflanze fällt durch ihren flammenförmigen Wuchs und ihre einfache Aufzucht auf. Beim Hersteller wird Flammenmoos im Labor gezüchtet. Dadurch kommt das Moos unbelastet von unerkannten Wasserbewohnern zum Besteller. Optimal kommt das schöne Farbenspiel des Flammenmooses auf dünneren Wurzelästen zur Geltung. Hier wächst die NatureHolic Aquarienpflanze gut verzweigt. So bildet sie einen optisch schönen und garnelenfreundlichen Vordergrund für Aquascapes.


Gesamtbewertung

92.67%

"Sehr gut"

Qualität
93%
Preis/Leistung
89%
Lebensdauer
96%

PflanzenartFeuermoos
Keimfrei
Bepflanzungsset
Anti Algen

Flammenmoos: Spektakuläre NatureHolic Aquarienpflanze

Bei der Zucht dieser schönen und einfach zu haltenden NatureHolic Aquarienpflanze herrschen Laborbedingungen vor. So können Schnecken, Planarien und andere Mitbewohner nicht unbemerkt bei der Lieferung mitreisen. Auch Algensporen, Pilze oder Bakterien finden unter solchen Bedingungen keinen Nährboden. Die einzelnen Äste des Flammenmooses sehen in der Bewegung unter Wasser wie grüne Flammen aus. Dies ist ein Grund für die Beliebtheit dieser Wasserpflanze für angenehme Effekte im Aquarium. Einmal auf Äste gebunden, kriecht das Moos immer weiter am Substrat, sowohl horizontal als auch vertikal. Der Stoffwechsel des Mooses ist eine gute Vorbeugung gegen einen Algenbefall.

Die Pflege dieser Anti Algen Aquarienpflanzen ist ganz einfach. Nimmt die Vermehrung überhand, lassen sich die Moosbüschel einfach teilen. Allerdings sollten die Büschel keinesfalls zurückgeschnitten werden. Denn dann würde sich die Verzweigung der Triebe verstärken. Der gewünschte Flammeneffekt würde dabei leider verlorengehen. Für festen Halt bekommt die Pflanze zunächst Halt durch Aufbinden. Es kann mitsamt seinem Ast oder der Wurzel einfach vorsichtig auf den Boden des Aquariums gesetzt werden. Gegen geringe Temperaturschwankungen und Unterschiede in der Wasserqualität ist Flammenmoos robust. Es braucht keine Übergangszeit vor dem Einsetzen und gedeiht auch ohne Düngung dauerhaft gut. Eine ausreichende Beckenbeleuchtung unterstützt das Wachstum.

Die Qualität der NatureHolic Aquarienpflanze ist sehr rein. Denn während der Aufzucht im Labor verwendet der Aquariengärtner keine Schadstoffe. Es wird auch kein Spritzen gegen Schädlinge vorgenommen. Für den Versand steckt das Moospolster gut behütet in einem Nährgel. Dieses wird bei Ankunft am Verwendungsort unter fließendem Wasser abgespült. Nun ist das Flammenmoos bereit für sein weiteres Wachstum im Garnelenbecken. Anders als viele andere Aquarienpflanzen gedeiht dieses faszinierende Moos auch in einem Terrarium gut. Hier geht allerdings Einiges vom straffen, aufrechten Ausbilden der Triebe verloren.

Kommentare

Oskar 7. September 2017 um 14:42

Bei mir kam das Moos in einem top Zustand an. Ich habe mich sehr darüber gefreut, da ich von dem letzten anbieter ziemlich enttäuscht wurde.


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


5,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2019 19:54

zurück zum Vergleich

Nichts mehr verpassen!

Möchtest du regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden? Dann melde dich ganz einfach und kostenlos zu unserem Newsletter an!