Startseite » Uncategorized » Frühbeete zum Anbau nahrhaftem Futters für Kleintiere

Frühbeete zum Anbau nahrhaftem Futters für Kleintiere

Wie in fast jedem Garten, ist auch im Frühbeet die Vorbereitung die halbe Arbeit. Bevor man überhaupt mit dem Anlegen eines Frühbeetes beginnen kann, gilt es einige Punkte zu bedenken. Frühbeetkästen, auch unter dem Namen Frühbeete bekannt, sind kleine Gärten, die man im Voraus anlegt und pflegt, um so die Saison für den Anbau von Gemüse zu verlängern. Frühbeete ermöglichen es Dir, Deine Gartenarbeit früher im Jahr zu beginnen und Deinen Lieblingsgemüsesorten einen Vorsprung zu verschaffen.

Auch wenn es noch nicht Frühling ist, kann es nicht schaden, schon einmal an die Gartenarbeit zu denken. Ein Frühbeet ist eine gute Möglichkeit, um die ersten Gemüsepflanzen vorzuziehen und so den Gartenarbeitsbeginn zu beschleunigen. Das Frühbeet kann auch immer wieder umgestellt und angepasst werden, sodass man jedes Jahr aufs Neue Frische und Vielfalt in den Garten bringen kann.

Frühbeet mit praktischem Schädlingsnetz

Juwel Frühbeet Biostar Protect 1000 (Gewächshaus mit Schädlingsnetz gegen Gemüsefliegen / Starkegen / Sonne, Thermoscheiben 8 mm, UV-stabilisiert, stufenlose Belüftung) 20151
  • Intelligente Belüftung: Das Beet wird stufenlos über das Schiebefenster mit dem eingebauten Schädlingsschutznetz belüftet
  • Ganzjahres-Schädlingsschutz: Unter den Thermoscheiben befindet sich ein Gemüsefliegen-Netz, welches Ihre Pflanzen vor Starkregen, Hagel und Schädlingen schützt.
  • Optimales Pflanzenklima: Das Beet bietet ausgezeichnete Wärmeisolierung und ideale Belichtungs- und Belüftungsverhältnisse
  • Perfekt abgedichtet: Die Schiebefenster sind mit einer hochwertigen Dichtung ausgestattet, die Ihre Pflanzen vor Zugluft schützt
  • ACHTUNG: Dieses Frühbeet ist nicht für Schildkröten geeignet: Die Fenster unseres Schildkrötenhauses „Paula“ bestehen aus Plexiglas mit Alltop-Qualität. Die UV-A und UV-B Durchlässigkeit dieser Fenster ist für die optimale Entwicklung des Panzers notwendig. Bei den Frühbeeten kommen diese Fenster nicht zum Einsatz.

Eine artgerechte Tierhaltung wird dank dieses Allrounders gewährleistet. Das Frühbeet punktet in allen Aspekten unseres Vergleichs und ist ein wahres Must-Have für alle Haustierbesitzer.

Vorteile

  • mit Schädlingsnetz
  • stufenlose Belüftung über das Schiebefenster
  • Wärmeisolierung und perfekte Belüftungs- und Belichtungsverhältnisse
  • Dichtung

Nachteile

  • Dach kann nicht entfernt werden
  • Aufbau relativ schwierig

Tragbares Frühbeet für den Innen- und Außenbereich

Hochbeet Anzuchttopf Blumentopf Frühbeet Gewächshaus Blumenkasten 3 Farben von rg-vertrieb (Anthrazit)
  • Anzuchttisch Gewächshaus Topf 3 Farben wählbar,
  • aus PP Kunststoff (Polypropylen Kunststoff),
  • einfache Montage durch Stecksystem,
  • mit 4 herausgezogenen Beinen,
  • Dieses Miniatur-Gewächshaus schafft dank guter Belüftung und Feuchtigkeitsregulierung ideale Wachstumsbedingungen für Ihre Pflanzen.

Mit diesem Frühbeet tust Du Deinem Liebling etwas Gutes und musst nicht viel Geld ausgeben. Dieses Modell punktet trotz kleinem Preis in allen Kriterien und überzeugt mit Funktionalität und einer guten Verarbeitung.

Vorteile

  • einfache Montage
  • für Innen- und Außenbereich
  • tragbar
  • gute Wachstumsbedingungen dank guter Feuchtigkeitsregulierung und Belüftung

Nachteile

  • recht instabiler Deckel
  • keine Löcher, damit das Wasser ablaufen kann

Großes Foliengewächshaus

Yorbay Foliengewächshaus Frühbeet Gewächshaus für Tomaten Gemüse Pflanzen, mit UV-beständige Gitternetzfolie und Fernster für Garten zur Aufzucht, Spitzdach, niedrig, Grün, 180 x 90 x 90cm (LxBxH)
  • Im Winter kann das Gewächshaus als Frost- und Niederschlagschutz, sowie als Wärmespeicher genutzt werden. In den anderen Jahreszeiten, kann das Foliengewächshaus benutzt werden um den Boden feucht, den Regen aber abzuhalten
  • Die Abdeckung des Frühbeet besteht aus UV-beständiger, wasserdichter PE-Plane (140 g/m²) mit Reißverschlüssen, die Gemüse, Blumen und Setzlinge vor Kälte, Wind, Insekten usw. Schützt
  • Der Rahmen ist aus pulverbeschichteten Metallrohren ausgestattet und sehr rostbeständig. Der Durchmesser des Rohrrahmens ist ca. 16mm und alle Rohren sind 0,4 mm stark, sehr robust und stabil. Unser Treibhaus besitzt eine optimale Dachform, wobei sich kein Wasser auf der Oberfläche sammeln kann. Dadurch wird der Druck auf die Konstruktion stark reduziert
  • Zwei Fenstern mit Reißverschluss für optimale Belüftung. Einfache Montage und Demontage, leicht zu tragen und aufzubewahren wenn es nicht in Gebrauch ist.
  • Vielseitig einsetzbar: Das stabile Gewächshaus bietet ausreichend Platz für den Anbau von Pflanzen. Sie können hier eine Vielzahl von Gemüse und Kräutern anbauen, sowie Ihre Pflanzen sicher überwintern

Auch empfehlenswert ist dieses Frühbeet Es ist das perfekt für jeden Kleintierbesitzer.

Vorteile

  • PE-Plane als Abdeckung
  • rostbeständiger Rahmen aufgrund pulverbeschichteter Metallrohre
  • perfekte Dachform, sodass sich kein Wasser darauf ansammeln kann
  • gute Belüftung dank 2 Fenstern

Nachteile

  • kann bei starkem Wind wegfliegen

Alles was Du zu Frühbeeten wissen musst

Der Winter ist vorbei und die Gartenarbeit beginnt. Eines der ersten Dinge, die man sich anschaffen sollte, ist ein Frühbeet. Doch bevor man ein Frühbeet kauft, sollte man einige Dinge beachten:

Zuerst einmal ist es wichtig, dass das Frühbeet groß genug ist. Viele Gärtner entscheiden sich für ein kleineres Frühbeet, weil sie denken, dass es genug Platz für ihre Pflanzen bieten wird. Das ist jedoch meistens nicht der Fall. Ein kleines Frühbeet ist zwar günstiger, aber es wird schnell eng und die Pflanzen wachsen nicht so gut. Also lieber etwas mehr ausgeben und sich für ein größeres Frühbeet entscheiden.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Isolation des Beetes. Ein schlecht isoliertes Beet kann sehr schnell auskühlen und die Pflanzen werden nicht mehr so gut geschützt. Also unbedingt darauf achten, dass das Frühbeet gut isoliert ist.

Und zuletzt sollte man auch auf die Belüftung des Beetes achten. Viele Gärtner denken, dass ein unbelüftetes Beet keine Probleme bereiten wird. Das stimmt jedoch nicht. Die Pflanzen brauchen Luft zum Atmen und wenn das Beet nicht gut belüftet ist, können die Pflanzen schnell absterben. Also unbedingt darauf achten, dass das Beet gut belüftet ist.

Weitere Tipps, die Du beachten solltest:

Die Größe des Frühbeetes: Ob Du nun ein kleines oder großes Frühbeet anlegen möchten, hängt ganz davon ab, wie viel Platz Du in Deinem Garten hast. Die meisten Menschen entscheiden sich für ein kleineres Frühbeet, da es weniger Arbeit macht und auch weniger Platz in Anspruch nimmt. Denke daran, dass die kleinen Pflanzen schnell wachsen und deutlich größer werden, weshalb Du zwischen en einzelnen Pflanzen genügend Platz lassen solltest. Ein kleines Frühbeet wird schnell zu überfüllt.

Die Lage des Frühbeetes: Ein wichtiger Faktor bei der Auswahl der Lage Deines Frühbeetes ist die Sonneneinstrahlung. Im Allgemeinen sollte das Beet an einem Ort platziert werden, der mindestens sechs Stunden am Tag direkte Sonne bekommt. Auf diese Weise können die Pflanzen optimal gedeihen.

Die Art des Beets: Bevor Du Dich für die Art des Beets entscheiden, solltest Du bedenken, welche Art von Pflanzen Du anbauen möchtest. Zu den beliebtesten Arten von Beets gehören Holzkisten, Steinmauern und Metallkästen.

Die Bepflanzung Deines Beets: Wenn Du Dich für ein Beet entschieden hast, ist es an der Zeit, es zu bepflanzen. Natürlich kannst Du Dien Beet mit fast allem bepflanzen, aber es gibt einige Pflanzen die besser geeignet sind als andere. Einige der beliebtesten Pflanzen für Frühbeete sind Tomaten, Gurken, Zucchini und Paprika.