Französische Bulldogge

Französische Bulldogge

Größe und Gewicht

Größe und Gewicht

Französische Bulldogge
Französische Bulldogge, © STUDIOGH, Fotolia.de

Die Französische Bulldogge wird üblicherweise bis zu 35 cm hoch und etwa 13 kg schwer. Damit gehört sie zu den mittelgroßen Hunden.

Aussehen und Farben

Aussehen und Farben

Die Französische Bulldogge ist kräftig und untersetzt mit kurzem Fang und platter Nase. Es gibt sie in den Fellfarben weiß, schwarz oder gestromt.

Charakter und Eigenschaften

Charakter und Eigenschaften

Diese Rasse ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Die Französische Bulldogge ist ein eher ruhiger, aber dennoch lustiger Begleiter.

Da auch in ihr eine vollwertige Dogge steckt, ist sie zudem ein guter und unerschrockener Wächter. Dabei neigt sie jedoch nicht zum Kläffen. Durch Größe und Wesen ist die Französische Bulldogge auch für kleinere Wohnungen geeignet und fühlt sich auch bei weniger aktiven Menschen wohl.

Regelmäßige Spaziergänge schätzt die Französische Bulldogge natürlich trotzdem und genießt es in jungen Jahren, mit anderen Hunden zu spielen. Für sehr bewegungsfreudige Leute, die Sport mit ihrem Hund machen möchten, ist sie eher nicht geeignet. Die Französische Bulldogge ist zwar nicht unsportlich, aber bei ausgedehntem Jogging ist ihre kleine Größe eher ein Hindernis.

Für Kinder ist die Französische Bulldogge ein lustiger und geduldiger Freund, nur die nötigen Ruhepausen sollten aktzeptiert werden.

Kosten der Anschaffung

Kosten der Anschaffung

Wer sich eine reinrassige Französische Bulldogge von einem seriösen Züchter kaufen möchte, der muss mit Kosten von rund 1000 € rechnen.

Gesundheit und Lebenserwartung

Gesundheit und Lebenserwartung

Die kleinste unter den Doggen ist an sich ein robuster Hund. Durch falsche Züchtung neigt die Französische Bulldogge jedoch zu Bandscheibenvorfällen, Atemproblemen und Geburtsschwierigkeiten. Glücklicherweise geht der Trend bei der Zucht wieder zu etwas längeren Schnauzen, was den Tieren das Atmen sehr erleichtert. Dennoch muss sich der Besitzer einer Französischen Bulldogge an ein stetiges leises Röcheln bzw. im Schlaf auch mal lautes Schnarchen gewöhnen.

Französische Bulldoggen können bis zu 12 Jahre alt werden.

Verwandte und ähnliche Rassen

Verwandte und ähnliche Rassen

Äußerlich ähnliche Rassen: Boston Terrier, Pekingese, Englische Bulldogge, Mops

Weitere Mitglieder der Doggen-Familie: Deutsche Dogge, Amerikanische Bulldogge

Buchtipps zur Französischen Bulldogge

Buchtipps zur Französischen Bulldogge

Die Französische Bulldogge: Ratgeber zur Haltung und Pflege

Die Französische Bulldogge: Ratgeber zur Haltung und Pflege

Die Französische Bulldogge: Ratgeber zur Haltung und Pflege

Melanie König

Books on Demand, 2004-04
ISBN:3833408308,
Preis:EUR 19,90

Hier bestellen
Vorherige Seite: Foxterrier
Nächste Seite: Golden Retriever

Home > Hunde > Rassen > Französische Bulldogge