Deutsche Dogge

Deutsche Dogge

Größe und Gewicht

Größe und Gewicht

© Torsten Schon, Fotolia.de

Bei der Deutschen Dogge können Rüden mindestens 80 cm groß, Hündinnen mindestens 72 cm hoch werden.

Die Deutsche Dogge kann 50 bis 85 kg schwer werden.

Aussehen

Aussehen

Die Deutsche Dogge hat kurzes, dichtes und glänzendes Fell. Es gibt die Deutsche Dogge in den Farben gelb, gestromt, schwarz-weiß gefleckt, schwarz und blau.

Charakter

Charakter

Die Deutsche Dogge (auch Dänische Dogge) genannt, gehört zu den Riesen unter den Hunderassen.

So mächtig wie ihre Statur ist, so groß ist auch ihr Herz. Sie liebt ihre Menschen, Kinder, andere Hunde und häufig auch andere Haustiere. Normalerweise ist die Deutsche Dogge ein liebevoller und sanftmütiger Hund. Sensibel reagiert sie auf Stimmungen ihrer Bezugsperson.

Trotz der Größe sollte eine Dogge nicht im Zwinger gehalten werden. Sie will Familienanschluss und leidet stark unter der Trennung von ihren Menschen.

Allerdings gibt die Dogge allein durch ihre imposante Erscheinung natürlich einen guten Schutz für Mensch und Haus ab. Kaum ein Einbrecher wird wohl freiwillig in ein Haus einsteigen, in dem eine Dogge wohnt. Geht es nämlich an das Wohl ihrer Menschen oder ihres Reviers kann die Dogge durchaus sehr mutig und verteidigungsbereit sein.

Ansonsten ist sie wenig agressiv und bellt nicht viel.

Wer sich eine Deutsche Dogge anschaffen möchte, sollte bereits einige Erfahrung in der Hundehaltung haben. Denn so lieb eine Dogge charakterlich auch sein kann: Ein so großer Hund muss bestens erzogen sein, um sich in unserer Gesellschaft zu bewegen.

Eine Dogge gehört nicht in eine Stadtwohnung. Sie braucht große Wiesen zum Toben und auch ihr Zuhause sollte nicht zu beengt sein, schließlich soll sie sich dort nicht dauernd irgendwo stoßen.

Wie bei allen sehr großen Hunderassen muss man sich auch bei der Dogge im Klaren sein, dass so ein großer Hund einiges mehr benötigt als ein Vertreter kleinerer Rassen. Die Dogge hat einen hohen Nahrungsbedarf. Zudem benötigt sie sämtliches Hundezubehör in XXL-Ausführung, vom Hundekörbchen bis zur Transportmöglichkeit im Auto.

Man muss damit leben, dass sich viele Leute vor so einem großen Tier fürchten werden. Und dass eine Deutsche Dogge allein durch ihr Körpergewicht Kindern, älteren Menschen und kleineren Hunden unbeabsichtigt Schaden zufügen kann, z. B. beim wilden Herumtoben.

Gesundheit und Lebenserwartung

Gesundheit und Lebenserwartung

Rassetypische Krankheiten der Deutschen Dogge sind: Magendrehung und Herzklappeninsuffizienz. Außerdem kommen Augen- und Hautprobleme vor.

Die Deutsche Dogge kann bis zu 10 Jahre alt werden.

Verwandte und ähnliche Rassen

Verwandte und ähnliche Rassen

Andere sehr große Rassen: Irischer Wolfshund, Barsoi, Leonberger, Mastiff

Ähnlich vom Aussehen: Boxer, Englische Bulldogge, Bordeaux Dogge

Buchtipps

Buchtipps

Deutsche Dogge, Praxisratgeber

Deutsche Dogge, Praxisratgeber

Deutsche Dogge, Praxisratgeber

S. William Haas

Bede, 2001-10-11
ISBN:393364626X,
Preis:EUR 4,50

Hier bestellen

Deutsche Dogge: Auswahl, Haltung, Erziehung, Beschäftigung

Deutsche Dogge: Auswahl, Haltung, Erziehung, Beschäftigung

Deutsche Dogge: Auswahl - Haltung - Erziehung - Beschäftigung

Horst Hollensteiner

Franckh-Kosmos Verlag, 1999
ISBN:3440078213,
Preis:

Hier bestellen
Vorherige Seite: Dalmatiner
Nächste Seite: Deutscher Schäferhund

Home > Hunde > Rassen > Deutsche Dogge